10, 9, 8…der BUGA-Countdown läuft – Erfurter Gartenfest endet am 10. Oktober 2021

Erfurt (ots) 10 Gründe, warum Sie die BUGA jetzt noch besuchen müssen!

Dahlienpracht vor dem Danakil Wüsten- und Urwaldhaus

1 – Erfurt als offenen und freundlichen BUGA-Gastgeber zu erleben, das geht nur noch bis zum 10. Oktober 2021 im egapark und auf dem Petersberg.

2 – Herbstblütenpracht: 253.000 Blumen blühen im Herbst auf dem 6000 m² großen Blumenbeet im egapark um die Wette. In der Staudenschau lockt der Indian Summer.

3 – Farbtupfer im historischen Ambiente: Mehr als 60.000 Sommer- und Herbstblumen und dazwischen Gemüse 🙂 – rund um die mittelalterliche Festung auf dem Petersberg.

4 – Herbstzeit ist Dahlienzeit: 63.000 der Exoten in ca. 200 Sorten sorgen für ein wahrhaftes Farben- und Blütenspektakel im BUGA-Herbst.

5- Wüste und Urwald erleben, ohne lange Anreise: Beide Landschaften existieren nebeneinander auf 2000 m² im Wüsten- und Urwaldhaus Danakil. Hier gehen die Besucher auf die spannende Suche nach dem Wasser.

6 – BUGA ist ein Familienerlebnis! Thüringens größter Spielplatz im egapark ist ein wirkliches Kinderparadies mit einzigartigen Spielgeräten im Stile von traditionellen Erfurter Obst- und Gemüsesorten.

7 – Die elektromobile Parkbahn: ein Muss nicht nur für Bahnfans und eine bequeme Art, einen Teil des 36 ha großen egaparks kennenzulernen.

8 – Jede Woche eine neue kreative Themenwelt in unseren insgesamt 23 Hallenschauen. Zwei Ausstellungen voller floristischer Handwerkskunst gibt es in der letzten Woche bis zum 10.10.2021 zu sehen!

9 – Täglich unvergessliche BUGA-Momente bis zum letzten Tag! Gartenworkshops, Musik, Stelzentheater, Geschichten unterm Lesebaum, Yoga oder Zumba auf der Wiese, Tanz auf dem Petersberg oder ein Konzert bekannter Bands.

10 – Das großartige Gartenfest endet am 10. Oktober und dann ist wirklich Schluss!

Wasserachse, Staudenschau im egapark Foto: Steve Bauerschmidt

Web: www.buga2021.de