Deutschland-Journal.de

Aktuell | Deutschland-Scout | Business | Politik | Tourismus | Lifestyle | .Gallery | Video | Panorama | .Click | SHOP | ?

Bundesförderung für den Salzlandkreis

Jan Korte (* 5. April 1977 in Osnabrück) ist ein deutscher Politiker und Mitglied des Bundestags für Die Linke. Stellvertretender

Die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, hat den Bundestagsabgeordneten Jan Korte (DIE LINKE) darüber informiert, dass ihr Ministerium das Projekt „Mobiler Marktplatz 2.0“ des Salzlandkreises mit gut 141.000 Euro fördern wird. Wie die Ministerin weiter mitteilte, erfolgt die Förderung im Rahmen des Bundesprogrammes Ländliche Entwicklung (BULE), mit dem die Erprobung und Förderung innovativer Ansätze in der Entwicklung des ländlichen Raumes unterstützt werden soll. Das Projekt „Mobiler Marktplatz 2.0“ stellt hierbei die Themen Mobilität und Versorgung in den Mittelpunkt.

Jan Korte zur Förderzusage: „Ich freue mich über die erfolgreiche Antragstellung des Salzlandkreises. Mein Wahlkreis Anhalt ist geprägt durch ländliche Regionen, die es gilt als attraktive Lebensräume zu erhalten und weiterzuentwickeln. Daher begrüße ich die Förderung und hoffe, dass sie dafür einen wichtigen Beitrag leisten kann.“

Jörg Lemmert
Wahlkreismitarbeiter MdB Jan Korte

MdB Jan Korte
1.Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion DIE LINKE

Bürgerbüro Bernburg
Kleine Wilhelmstraße 2b
06406 Bernburg
Tel./Fax.: 03471 /622947
Mail: jan.korte.wk@bundestag.de
www.jankorte.de


Sie wollen diesen Artikel kommentieren, oder selbst einen Beitrag schreiben?
Bitte Ihren Beitrag an die E-Mail: presse@dpwa.de senden.
Danke.


(C) bei WordPress & Sitemap & Deutschland-Journal.de & Deutschland-Journal.com & Impressum.