Bundestags-LINKE unterstützt Spielplatzsanierung in Osmarsleben mit 650 Euro

Saale-Wipper/Osmarsleben. Seit vielen Jahren gehören die LINKE-Bundestagsfraktion und ihr anhaltischer Bundestagsabgeordneter Jan Korte zu den Unterstützern des Ehrenamtes, der Kultur-, Sport-, Kinder- und Vereinsarbeit in der Region.

Zur Unterstützung der Sanierung des Spielplatzes in Osmarsleben überreichten der LINKE-Bundestagsabgeordnete Jan Korte (3.v.l.) und die LINKE-Landtagskandidatin Henriette Krebs (1.v.l.) eine Spende in Höhe von 650 Euro an den Vorsitzenden des Dorfklubs Osmarsleben, Lars Lehmann.
Foto: Jörg Lemmert

Die jüngste Unterstützung erfährt der Spielplatz in Osmarsleben in der Verbandsgemeinde Saale-Wipper. Die Spende in Höhe von 650 Euro, die Korte gemeinsam mit der Bernburger Landtagskandidatin Henriette Krebs an Lars Lehmann, Vorsitzender des Dorfklubs Osmarsleben, übergab, fließt in die Anschaffung eines neuen Spielgerätes.

Zum Hintergrund der Spende: Der „Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V.“ finanziert sich und seine Aktivitäten aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden der LINKEN-Bundestagsabgeordneten. Er wurde gegründet, um vor allem Projekte der Kinder- und Jugendarbeit, der Selbsthilfe, der Freien Wohlfahrtspflege, Kultur und Sport zu fördern. Auch Jan Korte spendet monatlich einen Teil seines Einkommens zur Unterstützung von Projekten und Vereinen in seinem Wahlkreis. Weitere Infos dazu gibt es auf www.jankorte.de und www.fraktionsverein.de.

MdB Jan Korte
1.Parlamentarischer Geschäftsführer der Fraktion DIE LINKE
Bürgerbüro Bernburg
Kleine Wilhelmstraße 2b

06406 Bernburg
Tel./Fax.: 03471 /622947

jan.korte.wk@bundestag.de

Web: www.jankorte.de