Deutschland-Journal.de

Aktuell | Deutschland-Scout | Business | Politik | Tourismus | Lifestyle | Foto | Video | Panorama | .Click | SHOP | ?

Händels „Giulio Cesare in Egitto“ – die Entstehung einer „Meisteroper“

Referent: Dr. Hans Dieter Clausen (Hamburg)

Am Mittwoch, dem 22. Mai 2019, hält um 19.30 Uhr Dr. Hans Dieter Clausen aus Hamburg einen Vortrag über die Händel-Oper „Giulio Cesare in Egitto“ im Romanischen Gewölbe des Händel-Hauses.

Der Vortrag widmet sich mit Händels „Giulio Cesare in Egitto“ einer Oper, die auch auf dem Programm der diesjährigen Händel-Festspiele steht. Da uns dieses Werk außergewöhnlich viele Einblicke in den Entstehungsprozess gewährt, eignet es sich besonders gut, die vielfältigen Bedingungen zu zeigen, die ein Komponist zu dieser Zeit zu berücksichtigen hatte. Außergewöhnlich ist aber auch Händels Be­arbeitungstechnik, der er die Fähigkeit verdankt, jedes Mal nicht nur diesen Bedingungen gerecht zu werden, sondern gleichzeitig ein in sich stimmiges Konzept für die ganze Oper zu entwickeln.

Hans Dieter Clausen promovierte mit einer Arbeit über „Händels Direktions­partituren (‚Hand­exemplare‘)“, die ein Standardwerk der Händelforschung ist. Nach einem erfüllten Berufsleben als Lehrer für Musik, Deutsch und Philosophie und Schulleiter in Hamburg widmet sich Dr. Clausen wieder verstärkt Händel. Er ist Mitglied des Editorial Board und Herausgeber mehrerer Bände der Hallischen Händel-Ausgabe (Floridante, Samson, Solomon und – in Vorbereitung – Giulio Cesare in Egitto).

Der Eintritt zum Vortrag ist frei.

Die Vorträge der Reihe „Musik hinterfragt“ werden vom Freundes- und Förderkreis des Händel-Hauses zu Halle e. V. freundlicherweise unterstützt.

Stiftung Händel-Haus
Große Nikolaistraße 50
6108 Halle (Saale)
Tel. +49 (0) 345 / 500 90 126
Fax: +49 (0) 345 / 500 90 416
https://haendelhaus.de


Ohne Musik wäre die Gesellschaft längst kollabiert.

25. Musikschulkongress des Verbandes deutscher Musikschulen in Berlin Berlin (ots) Mit dem bejubelten Konzert des Opernkinderorchesters Berlin und Rolando Villazón in der Staatsoper Unter den Linden ist am 19. Mai 2019 der 25. Musikschulkongress des Verbandes deutscher Musikschulen (VdM) in Berlin zu Ende gegangen. 1.500 Teilnehmer nutzten drei Tage lang im bcc Berlin Congress Center […]

weiterlesen »


Augen auf beim E-Scooter-Kauf Elektro-Roller für Straßenverkehr freigegeben

Stuttgart (ots) Auf Straßenzulassung und Versicherung achten. Bahn frei für die E-Scooter, die vielen als ideales Verkehrsmittel für die „letzte Meile“ gelten: Nach der Freigabe durch den Gesetzgeber dürfen sich die kleinen Flitzer bald auch in Deutschland im öffentlichen Verkehrsraum bewegen. Bei der Anschaffung müssen Verbraucher allerdings einige Aspekte beachten, wie etwa Zulassung, Versicherungsschutz, Fahrerlaubnis, […]

weiterlesen »


Führungskräfte Chemie: VAA feiert 100-jähriges Jubiläum

Köln (ots) In diesem Jahr feiert der Verband Angestellter Akademiker VAA sein 100-jähriges Bestehen. Gerade in Zeiten der Globalisierung setzt sich die Akademikergewerkschaft für eine gelebte und erfolgreiche Sozialpartnerschaft in der chemisch-pharmazeutischen Industrie und darüber hinaus ein. Als Rechtsnachfolger des am 10. Mai 1919 gegründeten Bundes angestellter Chemiker und Ingenieure (Budaci) ist der VAA eine […]

weiterlesen »


Inside Anfield: Filmporträt über Jürgen Klopp in der „ZDF SPORTreportage“

Mainz (ots) Kein anderer deutscher Fußballtrainer erreicht annähernd die Sympathiewerte von Jürgen Klopp – dem Trainer des FC Liverpool liegen nicht nur die fußballverrücken Fans an der Anfield Road zu Füßen. Wie er das schafft, was ihn dabei antreibt und persönlich bewegt, verrät Jürgen Klopp in einem exklusiven Filmporträt am Sonntag, 19. Mai 2019, 17.10 […]

weiterlesen »


Deutschland-Scout.com – Lokfest Staßfurt im Salzlandkreis

Hallo ich bin Pia, Ihr Deutschland-Scout.comIch werde Sie, an viele schöne und historische Orte in Deutschland führen. Und hier im Deutschland-Journal.de vorstellen. Ich berichte heute über das Staßfurter Dampflokfest im Salzlandkreis. Mehrmals im Jahr richten die Staßfurter Eisenbahnfreunde auf dem Vereinsgelände ein Lokfest aus. Fauchende Dampfloks und historische Technik zum Anfassen in einem rund 100 […]

weiterlesen »


Museumstag 2019 mit dem Schwerpunkt Grünes Band am 19.5.2019

Mehr sehen mit einem geführten Ausstellungsrundgang im Nationalpark-Besucherzentrum TorfHaus Unter dem Motto ‚Museen – Zukunft lebendiger Traditionen‘ findet am Sonntag, dem 19. Mai, zum 42. Mal der Internationale Museumstag statt. Im Nationalpark-Besucherzentrum TorfHaus werden dazu um 10, 12 und 14 Uhr Führungen durch die abwechslungsreiche Ausstellung angeboten. Schwerpunkt ist dabei naturgemäß der Nationalpark Harz mit seinem […]

weiterlesen »


19. Mai 2019 ist Internationaler Museumstag!

Museen – Zukunft lebendiger Traditionen! Der 19. Mai ist auch für das Händel-Haus Museums-Sonntag. Museen in ganz Sachsen-Anhalt, in Deutschland und weltweit haben aus diesem Anlass ihre Türen weit geöffnet. „Die Weitergabe von Erkenntnissen über Wissen, Können, Lebensgewohnheiten vergangener Jahrhunderte ist eine wichtige Aufgabe der Museen.“ so Ulf Dräger, Vorsitzender des Museumsverbandes Sachsen-Anhalt e.V. „Durch […]

weiterlesen »


Hilfe für den wilden Wald.

Ethikunterricht einmal anders Gymnasialschüler des Wernigeröder Stadtfeld-Gymnasium aus der 6. Klasse unterstützen jüngst durch einen Pflanzeinsatz den Nationalpark Harz. In Drei Annen-Hohne wurden rund 800 Rotbuchen auf eine durch Sturm und Borkenkäfer beeinträchtigte Fläche gepflanzt. Am Ende der kräfteraubenden Aktion überreichten die Schüler Nationalparkleiter Andreas Pusch und Revierförster Martin Bollmann noch eine Spende von 150 […]

weiterlesen »


Deutschland-Scout.com – Schloss Wernigerode im Harz

Hallo ich bin Pia, Ihr Deutschland-Scout.comIch werde Sie, an viele schöne und historische Orte in Deutschland führen. Und hier im Deutschland-Journal.de vorstellen. Ich stehe hier vor dem Schloss in Wernigerode auf dem Agnesberg. 120 Meter hoch über der Stadt, liegt das Schloss Wernigerode. Im Jahr 1121 wurde es zum ersten Mal erwähnt. Schon ab den […]

weiterlesen »


Ein Herz für gesunde Haut

Berufsgenossenschaft BGHW informiert über Gefährdungen der Haut im BetriebKonsequenter Schutz hält gesund. Mannheim (ots) Der Sommer steht vor der Tür. Die Sonne tut zwar den meisten Menschen gut, aber zu viel natürliche UV-Strahlung ist auf Dauer schädlich für die Haut. Deshalb sollten sich Beschäftigte, die häufig unter freiem Himmel arbeiten, in den Sommermonaten besonders konsequent […]

weiterlesen »


Lesen gegen das Vergessen – Die Bernburg-Premiere

Am 10. Mai fand auf dem Karlsplatz in Bernburg erstmals die Veranstaltung „Lesen gegen das Vergessen“ statt. Eingeladen hatte der Kreisverband DIE LINKE des Salzlandkreises. „Lesen gegen das Vergessen“ ist eine mahnende Erinnerung an die Bücherverbrennung der Nazis vom 10. Mai 1933 in Berlin. In Bernburg wurde gelesen aus den Werken damals geächteter Autorinnen und […]

weiterlesen »


Deuschland-Scout.com – Kloster Michaelstein bei Blankenburg im Harz

Hallo ich bin Pia, Ihr Deutschland-Scout.comIch werde Sie, an viele schöne und historische Orte in Deutschland führen. Und hier im Deutschland-Journal.de vorstellen. Heute das Kloster Michaelstein bei Blankenburg im Harz. Wie zur Gründungszeit im Jahr 1146 liegt Michaelstein auch heute noch abseits des städtischen Lebens von Blankenburg in idyllischer Harzrandlage. Es erlebte im Mittelalter eine […]

weiterlesen »




(C) bei WordPress & Sitemap & Deutschland-Journal.de & Deutschland-Journal.com & Impressum.