Deutschland-Journal.de

Aktuell | Deutschland-Scout | Business | Politik | Tourismus | Lifestyle | .Gallery | Video | Panorama | .Click | SHOP | ?

Deutschland-Scout.com – Sandsteinhöhlen im Heers bei Blankenburg Harz

Hallo ich bin Pia, Ihr Deutschland-Scout.com
Ich werde Sie, an viele schöne und historische Orte in Deutschland führen.
Und hier im Deutschland-Journal.de vorstellen.



Ich stehe hier in der Nähe der Burgruine Regenstein,
vor den Sandsteinhöhlen des Heers bei Blankenburg im Harz.
Auf einer großen Waldlichtung sehen Sie eine Gruppe großer Sandsteinfelsen, in welchen sich zahlreiche große und kleine Höhlen befinden. Ein sehenswerter Ort, welcher in 15 Minuten von der Burgruine Regenstein zu erreichen ist. Die Sandsteinformationen dienten wahrscheinlich den alten Germanen als Kultstätte und erste Schutzbehausungen. Die Höhleneingänge sind sehr offen, hier dienten früher sicher Feuer zum Aufwärmen. Die deutlich neueren Gravuren auf den sehr weichen Sandstein Felsen und auch Feuerstellen in den Höhlenräumen, welche mit Sicherheit auf heutige Besucher hindeuten, zeigen die Anziehungskraft dieser Höhlen auch in der Gegenwart. Aber es unternehmen nur ein Bruchteil der Besucher der Burg Regenstein, diesen Abstecher in Richtung der Höhlen. Dadurch bleibt eine natürliche Ursprünglichkeit erhalten.
Die Sandstein Höhlen sind sicherlich ein Spaß für Kinder und Erwachsene. Mehrere Aushöhlungen aus Sandstein sind begehbar, und man kann diese erkunden, dabei bietet das ganze Gelände viel Interessantes zu entdecken. Der Besuch der Sandstein Höhlen lässt sich gut mit einem Abstecher zu den nahen Stempelstellen „Burgruine Regenstein“ oder „Regensteinmühle“ kombinieren. Die Sandstein Höhlen Im Heers wurden von den Wanderfreunden der Harzer Wandernadel, im Jahr 2009 zur Schönsten Stempelstelle gewählt. Ein Besuch lohnt sich also!
Ihre Pia. Danke.


Der Große Stalagmit in der Iberger Tropfsteinhöhle

Der massive Bodentropfstein begann wohl vor ca. 400.000 Jahren zu wachsen. Gegen das Alter des Ibergs und auch der Höhle ist er blutjung. Foto: Günter Jentsch | Bildrechte: HEZ Im Iberg befindet sich die viele Millionen Jahre alte Iberger Tropfsteinhöhle. Seit 1874 gehört sie zu den berühmten Schauhöhlen und vielbesuchten Sehenswürdigkeiten des Harzes. Ihre seltene […]

weiterlesen »



(C) bei WordPress & Sitemap & Deutschland-Journal.de & Deutschland-Journal.com & Impressum.