Deutschland-Journal.de

Aktuell | Deutschland-Scout | Business | Politik | Tourismus | Lifestyle | Foto | Video | Panorama | .Click | SHOP | ?

Eine plastikfreie Erde: Dietrich Grönemeyer an Christi Himmelfahrt im ZDF

Mainz (ots)

Die schwedische Schülerin Greta Thunberg hat den Anfang gemacht, inzwischen sind es auch in Deutschland Zehntausende:

Jugendliche gehen für den Klimawandel auf die Straße. Dietrich Grönemeyer besucht in seiner Sendung „Dietrich Grönemeyer – Leben ist mehr!“ an Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 30. Mai 2019, 12.55 Uhr, die „Plastik-Crew“ auf Sylt, die sich um ein anderes drängendes Umweltproblem kümmert.

Dietrich Grönemeyer erfährt von Paula vom Engagement der Plastik-Crew. Auch Biologielehrer André, der die Jugendlichen unterstützt, ist begeistert. Quellenangabe: „obs/ZDF/Christian Schnelting“

Auf Sylt haben Jugendliche vor zwei Jahren damit begonnen, an den Stränden Plastik aufzusammeln. Auch einen Insel-Hotelier hat die mittlerweile 20-köpfige Crew bei der Frage beraten, wie er Kunststoffmüll vermeiden kann. „Es ist noch nicht zu spät“, meint die 17-Jährige Berit. „Man wird es nicht schaffen, dass Plastik komplett verschwindet. Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass es besser wird. Schlimmer kann es ja nicht mehr werden.“

Dietrich Grönemeyer erfährt bei seinen Begegnungen mehr über die Motivation junger Menschen, die sich für die Zukunft unseres Planeten einsetzen. Dabei wird ihm klar, wie wichtig es ist, dass jeder Verantwortung für die Schöpfung übernimmt.


Am Samstag öffnet das Harzer Bergtheater Thale seine Pforten …

Die „Grüne Bühne“ lädt alle interessierten Gäste am Samstag, den 25. Mai ab 11:00 Uhr 4 Stunden lang zum Blick hinter die geheimen Kulissen auf den Hexentanzplatz nach Thale ein. Als Zuschauer waren schon viele zu Besuch in einem der beliebten Märchen, einer zauberhaften Operette oder einem der exklusiven Konzerte im Bergtheater Thale. Die Bühne […]

weiterlesen »


Händels „Giulio Cesare in Egitto“ – die Entstehung einer „Meisteroper“

Referent: Dr. Hans Dieter Clausen (Hamburg) Am Mittwoch, dem 22. Mai 2019, hält um 19.30 Uhr Dr. Hans Dieter Clausen aus Hamburg einen Vortrag über die Händel-Oper „Giulio Cesare in Egitto“ im Romanischen Gewölbe des Händel-Hauses. Der Vortrag widmet sich mit Händels „Giulio Cesare in Egitto“ einer Oper, die auch auf dem Programm der diesjährigen […]

weiterlesen »


Ohne Musik wäre die Gesellschaft längst kollabiert.

25. Musikschulkongress des Verbandes deutscher Musikschulen in Berlin Berlin (ots) Mit dem bejubelten Konzert des Opernkinderorchesters Berlin und Rolando Villazón in der Staatsoper Unter den Linden ist am 19. Mai 2019 der 25. Musikschulkongress des Verbandes deutscher Musikschulen (VdM) in Berlin zu Ende gegangen. 1.500 Teilnehmer nutzten drei Tage lang im bcc Berlin Congress Center […]

weiterlesen »


19. Mai 2019 ist Internationaler Museumstag!

Museen – Zukunft lebendiger Traditionen! Der 19. Mai ist auch für das Händel-Haus Museums-Sonntag. Museen in ganz Sachsen-Anhalt, in Deutschland und weltweit haben aus diesem Anlass ihre Türen weit geöffnet. „Die Weitergabe von Erkenntnissen über Wissen, Können, Lebensgewohnheiten vergangener Jahrhunderte ist eine wichtige Aufgabe der Museen.“ so Ulf Dräger, Vorsitzender des Museumsverbandes Sachsen-Anhalt e.V. „Durch […]

weiterlesen »


Lesen gegen das Vergessen – Die Bernburg-Premiere

Am 10. Mai fand auf dem Karlsplatz in Bernburg erstmals die Veranstaltung „Lesen gegen das Vergessen“ statt. Eingeladen hatte der Kreisverband DIE LINKE des Salzlandkreises. „Lesen gegen das Vergessen“ ist eine mahnende Erinnerung an die Bücherverbrennung der Nazis vom 10. Mai 1933 in Berlin. In Bernburg wurde gelesen aus den Werken damals geächteter Autorinnen und […]

weiterlesen »


Vorhang auf zur 11. gemeinsamen Museumsnacht von Halle und Leipzig

(halle.de/ps) Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand und Leipzigs Bürgermeisterin und Beigeordnete für Kultur, Skadi Jennicke, eröffnen am Samstag, 11. Mai 2019, die elfte gemeinsame Museumsnacht der beiden Städte. Die Eröffnung findet um 17.30 Uhr im Hof der Moritzburg, Friedemann-Bach-Platz 5, statt. Die Museumsnacht steht in diesem Jahr unter dem Motto „Vorhang auf“. 81 Museen und Sammlungen […]

weiterlesen »


Der britische Ausnahmemusiker Steven Wilson ist Markenbotschafter der HIGH END 2019

Wuppertal (ots)Mit Steven Wilson konnte die HIGH END SOCIETY einen international hochangesehenen und gefragten Künstler als Markenbotschafter für die HIGH END 2019 gewinnen. Wie aktuell kein zweiter Musiker ist Wilson sowohl hinter dem Mikrofon als auch vor dem Mischpult außergewöhnlich erfolgreich. „Gerade die von Steven Wilson gelebte professionelle Verbindung von Technik und Musik auf höchstem […]

weiterlesen »


Veranstaltungen der Stiftung Händel-Haus

vom 1. Juni bis 13. Juli 2019 Highlights im Juni und Juli 31. Mai bis 16. Juni 2019 Händel-Festspiele 2019 «Empfindsam, heroisch, erhaben – Händels Frauen» An 17 Tagen feiert die Stiftung Händel-Haus in der Stadt Halle mit über 50.000 Gästen aus Nah und Fern sowie Solisten, Chören und Orchestern von internationalem Renommee ihren großen […]

weiterlesen »


DOK.fest in München

Dokumentarfilmpreis der SOS-Kinderdörfer geht an „Bruce Lee & The Outlaw“ München (ots)Der Niederländer Joost Vandebrug erhält dieses Jahr auf dem DOK.fest München den Dokumentarfilmpreis der SOS-Kinderdörfer weltweit. Sein Debütfilm „Bruce Lee & The Outlaw“ erzählt von dem elfjährigen Bukarester Straßenjungen Nicu, der bei einem Kriminellen namens „Bruce Lee“ ein Zuhause findet – in unterirdischen Tunneln. […]

weiterlesen »


Paul McCartney’s Liverpool Oratorio in Halle/Saale

Brückenkonzert zwischen dem Festival Women in Jazz & den Händel-Festspielen Halle Am Freitag, dem 3. Mai 2019, wird um 20 Uhr Paul McCartney’s Liverpool Oratorio in der Georg-Friedrich-Händel Halle aufgeführt. Seine Uraufführung erlebte das Werk am 28. Juni 1991 in Paul McCartneys Geburtsstadt Liverpool. Erstmals erklingt das großartige Oratorium nun in Halle unter Beteiligung von […]

weiterlesen »


Sonntagsführung im Mai auf der Wasserburg Egeln

Hatte die Egelner Wasserburg zuerst nur die Schutzfunktion für die Stadt Egeln, wurde sie 1250 von den Edlen von Hadmersleben erobert, die ihre Macht dann auch auf die umliegenden Dörfer ausdehnten. Im Jahre 1259, also genau vor 760 Jahren, gründeten Otto von Hadmersleben und seine Gemahlin Jutta von Blankenburg in „ihrer Stadt Egeln“ das Zisterziensernonnenkloster […]

weiterlesen »


Andrea Berg: Das neue Studioalbum „MOSAIK“

startet direkt von 0 auf 1 der deutschen Album-Charts Graz (ots)Von 0 auf 1: Andrea Berg führt mit ihrem neuen Studioalbum „MOSAIK“ die deutschen Album-Charts an. Mit dem neuen Album geht Andrea Berg ab November 2019 auf große Tour. Andrea Berg, die sich gerade auf Fan-Tour in Deutschland befindet, sagt über „MOSAIK“: „Über zwei Jahre […]

weiterlesen »




(C) bei WordPress & Sitemap & Deutschland-Journal.de & Deutschland-Journal.com & Impressum.