Deutschland-Journal.de

Aktuell | Deutschland-Scout | Business | Politik | Tourismus | Lifestyle | .Gallery | Video | Panorama | .Click | SHOP | ?

Beste Noten für den Umweltschutz

Detlev Jöckers neues Album „Erde, ich beschütze Dich“

Münster (ots) Kaum eine Pekip-, Kinderturn- oder Krabbelgruppe hat in den vergangenen 20 Jahren zu „1,2,3 im Sauseschritt“ nicht die Windeln wippen lassen: Das Kinderlied von Detlev Jöcker ist ein Klassiker und doch nur eines von mehr als 1300, die er im Laufe seiner 40-jährigen Karriere geschrieben hat.

Beste Noten für den Umweltschutz: Detlev Jöckers neues Album „Erde, ich beschütze Dich“. Quellenangabe: „obs/Menschenkinder Verlag/Kornelia Jöcker“

Mit seinem neuen Album „Erde, ich beschütze Dich“ zeigt Jöcker, dass seine Musik und sein Engagement politischer geworden sind. Das Thema Umweltschutz liegt dem vierfachen Vater sehr am Herzen – nicht zuletzt, weil es besonders die nachfolgenden Generationen betrifft. „Plastik schwimmt in vielen Meeren, ist für Fisch und Mensch nicht gut“, singen und rappen die Kinder in einem Lied des Albums, auf dem Jöcker globale Herausforderungen wie Klimawandel, Artenschutz, Plastikmüll und Waldrodung thematisiert. „Wir Erwachsene sind als Vorbilder gefordert, Verantwortung für unser ökologisches Handeln zu übernehmen, um Kindern eine Zukunft zu geben“, sagt der Komponist.

In den 20 Songs des Albums werden Kindern Zusammenhänge vermittelt und wie sie diese selbst beeinflussen können. „Mama, mach das Licht aus“ ist ein Beispiel. Der Titel „Prima Luft“ wiederum weckt den Spaß an Bewegung und erläutert, dass Atmen Voraussetzung für Leben ist.

Die Hymne „Alle wollen leben“, die der Musiker mit Kindern singt, hat eine außergewöhnliche Vorgeschichte: Das Lied war Aufhänger eines Flashmobs (http://ots.de/Ll1FpG), den Jöcker vor zwei Jahren auf dem Rathausplatz seiner Geburtsstadt Münster initiierte. Mehr als 400 Kinder sangen, tanzten und demonstrierten für den Klimaschutz, sogar der Oberbürgermeister machte mit. Eine Aktion, die lange nachhallte und heutzutage in der Fridays for Future-Bewegung fortgesetzt wird. „Der Erhalt unserer Erde ist das Thema der Stunde. Denn ohne Erde gibt es auch keine anderen Themen mehr“, mahnt Jöcker.

Mit 13 Millionen verkauften Tonträgern gehört er zu den kommerziell erfolgreichsten Künstlern Deutschlands, seine Lieder sind millionenfach in Büchern und pädagogischen Lehrmaterialien abgedruckt. Gute Voraussetzungen dafür, dass die Botschaft seiner neuen CD ankommt. Die ist ab sofort in digitalen Shops sowie im Fachhandel erhältlich, übrigens nur in umweltfreundlicher Kartonverpackung – natürlich.

Mehr Informationen zu Detlev Jöcker und seiner Musik unter: https://www.detlevjoecker.de/


Grosses Sommerfestival der Autostadt in Wolfsburg vom 19. Juli bis 1. September

Coole Stars, coole Fahrzeuge und jede Menge Mitmach-Action im Park Wolfsburg (ots) Vom 19. Juli bis 1. September wird die Autostadt in Wolfsburg zum Festivalgelände: Musik-Stars wie Revolverheld, Nik West, Namika, Adel Tawil, Kiefer Sutherland Band, Andreas Bourani, Michael Schulte, Culcha Candela, Glasperlenspiel, Cosmo Klein, Ed Motta und viele mehr treten auf zwei verschiedenen Bühnen […]

weiterlesen »


Wieder 58.000 Besucher feiern die Händel-Festspiele in Halle

Erstklassige Konzerte und Aufführungen begeisterten das zahlreiche Publikum aus aller Welt Die Händel-Festspiele Halle enden am heutigen Sonntagabend open-air mit dem traditionellen Abschlusskonzert in der Galgenbergschlucht. Im Zeitraum vom 31. Mai bis zum 16. Juni besuchten 58.000 Gäste aus allen Teilen der Welt die Geburtsstadt von Georg Friedrich Händel. Damit verstetigt sich die sehr hohe […]

weiterlesen »


39. STAßFURTER SALZLANDFEST

14.06.2019 ab 18:30 Uhr Freitag, 14. Juni Kaligarten: An den historischen Schachtanlagen 18.30 Uhr Eröffnung des Staßfurter Salzlandfestes durch den Oberbürgermeister und die Staßfurter Salzfee im Rahmen des traditionellen Bergaufzugs des Bergmannsvereins Staßfurt e.V. Mit dabei sind u.a. Bergmannsverein Staßfurt e. V. Schützenverein Staßfurt e.V. Marinekameradschaft Staßfurt e. V. Jugendblasorchester Staßfurt e. V. Männerchor des […]

weiterlesen »


Händel-Festspiele ziehen Zwischenbilanz: Rund 20.000 Besucher an den ersten 7 Tagen

Nach sieben Tagen und 39 Aufführungen im Haupt- und Rahmenprogramm ziehen die Händel-Festspiele Halle eine positive Zwischenbilanz: die Veranstalter zählten bislang rund 20.000 Besucher aus der Region und aus aller Welt. Am Pfingstwochenende, wenn parallel der Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Halle stattfindet, wird nach Aussage des Deutschen Musikrates erwartet, dass noch zahlreiche Gäste die Festspielveranstaltungen […]

weiterlesen »


Peter Pan fliegt ab Pfingstsonntag durch Harzer Bergtheater Thale

Erste Premiere der Sommerfestspiele verspricht Musik, Tanz, Spannung, Action und Spaß Peter Pan, der Junge, der nicht erwachsen werden will, hat im Kinderzimmer der Familie Darling seinen Schatten verloren. Als er ihn suchen geht, erwachen die Kinder der Darlings, Wendy und ihre Brüder, und fliegen mit ihm und der Fee Tinkerbell auf die Abenteuerinsel „Nimmerland“. […]

weiterlesen »


Wave-Gotik-Treffen 2019 in Leipzig

Das Wave-Gotik-Treffen (WGT) ist das weltgrößte Treffen der „schwarzen Szene“, das seit 1992 jährlich zu Pfingsten in Leipzig stattfindet und rund 20.000 Gäste aus aller Welt anlockt. An den vier Tagen des Festivals wird dem Besucher – neben mehr als 150 Konzerten – ein vielfältiges Rahmenprogramm geboten. Dazu gehören Partys, Opernaufführungen, Lesungen, Ausstellungen, Live-Rollenspiele und […]

weiterlesen »


Rammstein in 14 Ländern #1 der Albumcharts

Berlin (ots) RAMMSTEIN landen mit ihrem unbetitelten, neuen Album einen internationalen Megaerfolg. In 14 Ländern setzen sie sich aus dem Stand an die Spitze der Charts, und zwar in Deutschland, Österreich, Belgien, Dänemark, Frankreich, Niederlande, Norwegen, Finnland, Estland, Portugal, Schweiz, Russland, Polen und Kanada. In Schweden, Großbritannien, Italien, Spanien, Australien, Tschechien, Lettland und Litauen ist […]

weiterlesen »


Händel-Festspiele Halle beginnen heute

Neun Opern, darunter sechs szenische Produktionen und zwei Deutschen Erstaufführungen, werden bei den glanzvollen Händel-Festspielen in der Geburtsstadt von Georg Friedrich Händel von heute bis zum 16. Juni 2019 auf die Bühnen gebracht. Unter dem Motto „Empfindsam, heroisch, erhaben – Händels Frauen“ starten die Händel-Festspiele heute um 16 Uhr mit der traditionellen Feierstunde am Händel-Denkmal […]

weiterlesen »


Welterbe Weltoffen Willkommen – Sachsen-Anhalt-Tag 2019

„Welterbe Weltoffen Willkommen“ – Zeigen Sie uns Ihre Erlebnisse und Eindrücke des Sachsen-Anhalt-Tages auf Instagram. Taggen Sie Ihre Bilder mit #QLB2019! 10 zufällig ausgewählte Nutzer erhalten ein kleines Dankeschön vom Land. Der 22. Sachsen-Anhalt-Tag findet statt vom 31. Mai bis 2. Juni 2019 in der Welterbestadt Quedlinburg. Mit dem Landesfest will die Stadt drei Jubiläen feiern: den 1.100 […]

weiterlesen »


Am Samstag öffnet das Harzer Bergtheater Thale seine Pforten …

Die „Grüne Bühne“ lädt alle interessierten Gäste am Samstag, den 25. Mai ab 11:00 Uhr 4 Stunden lang zum Blick hinter die geheimen Kulissen auf den Hexentanzplatz nach Thale ein. Als Zuschauer waren schon viele zu Besuch in einem der beliebten Märchen, einer zauberhaften Operette oder einem der exklusiven Konzerte im Bergtheater Thale. Die Bühne […]

weiterlesen »


Händels „Giulio Cesare in Egitto“ – die Entstehung einer „Meisteroper“

Referent: Dr. Hans Dieter Clausen (Hamburg) Am Mittwoch, dem 22. Mai 2019, hält um 19.30 Uhr Dr. Hans Dieter Clausen aus Hamburg einen Vortrag über die Händel-Oper „Giulio Cesare in Egitto“ im Romanischen Gewölbe des Händel-Hauses. Der Vortrag widmet sich mit Händels „Giulio Cesare in Egitto“ einer Oper, die auch auf dem Programm der diesjährigen […]

weiterlesen »


19. Mai 2019 ist Internationaler Museumstag!

Museen – Zukunft lebendiger Traditionen! Der 19. Mai ist auch für das Händel-Haus Museums-Sonntag. Museen in ganz Sachsen-Anhalt, in Deutschland und weltweit haben aus diesem Anlass ihre Türen weit geöffnet. „Die Weitergabe von Erkenntnissen über Wissen, Können, Lebensgewohnheiten vergangener Jahrhunderte ist eine wichtige Aufgabe der Museen.“ so Ulf Dräger, Vorsitzender des Museumsverbandes Sachsen-Anhalt e.V. „Durch […]

weiterlesen »



(C) bei WordPress & Sitemap & Deutschland-Journal.de & Deutschland-Journal.com & Impressum.