Das Harzer Bergtheater verabschiedet sich in den langersehnten Umbau.

Letzte öffentliche Veranstaltung wird „Das kleine Musicalkonzert“ sein.

Das war ein ganz besonderer Sommer. Das steht fest. Gab es doch immer wieder neue Verordnungen und demzufolge ständig Neuerungen aufgrund der aktuellen Pandemie. „Trotzdem oder auch weil wir nun ein Jahr keine Konzerte und Theater, eben keine Kultur bieten konnten, waren die Gäste hungrig nach Unterhaltung.“ sagt der Intendant Ronny Große und ist sichtlich zufrieden mit der Entwicklung der Sommerfestspiele auf der wohl schönsten Naturbühne Deutschlands.

Und diese soll nun noch attraktiver und schöner werden. Ein Förderbescheid über den Umbau der Multifunktionsarena wurde am vergangenen Freitag vom Wirtschaftsminister des Landes Sachsen-Anhalts Prof. Dr. Armin Willingmann an den Bürgermeister der Stadt Thale Maik Zedschack übergeben.

Doch bevor die Bauarbeiten beginnen und die Bühne für die nächsten beiden Jahre geschlossen sein wird und dafür Konzerte auf einer Alternativbühne stattfinden, gibt es am 04.09.2021, 20:00 Uhr die letzte öffentliche Möglichkeit, die Bühne im aktuellen Zustand zu erleben. Mit der Veranstaltung „DAS kleine Musicalkonzert“ werden die Sommerfestspiele offiziell beendet.

Es soll nochmal ein besonderer Abend werden. Lassen Sie sich entführen in die Welt der Musicals. Bekannte Highlights der erfolgreichsten und beliebtesten Musicals, wie „Elisabeth“, „Tanz der Vampire“,

„Das Phantom der Oper“ oder „Mamma Mia“ und „Die Eiskönigin“ sowie Hits aus weiteren aktuellen internationalen Erfolgsproduktionen werden erklingen und den Abend romantisch mit großen Gefühlen, aufregend und spektakulär werden lassen – das Broadway direkt auf der Bühne des Harzer Bergtheaters – natürlich LIVE gesungen.

Tickets gibt es unter www.tickets.bodetal.de, direkt über Eventim oder in der Bodetal-Information Thale (sogar noch günstiger!) unter Tel.: 03947.7768022 sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Bodetal Tourismus GmbH  
– Geschäftsführung –
Walpurgisstraße 37
D- 06502 Thale

Tel.:   +49 (0) 39 47 / 77 68 0 – 31
Fax:   +49 (0) 39 47 / 77 68 0 – 49

E- Mail:  r.grosse@bodetal.de

www.bodetal.de

www.facebook.com/bodetal 

www.facebook.com/bergtheater.thale