Die BUGA mit allen Sinnen genießen – Sommerblumenpracht, Musik, besondere Gaumenfreuden und eine Lasershow

Erfurt (ots) 18.200 Besucher markierten einen neuen Rekord auf der Bundesgartenschau in Erfurt am 11. August 2021. Nicht am besucherstärksten Tag der Woche, dem Samstag, sondern ganz untypisch an einem Mittwoch wurde der bisher größte Besucheransturm seit Beginn der BUGA am 23.4.21 verzeichnet.

Petersberg: Der Willkommensbereich mit Erfurter Dom und Severikirche Foto: Steve Bauerschmidt / Die BUGA mit allen Sinnen genießen/ Sommerblumenpracht, Musik, besondere Gaumenfreuden und eine Lasershow

Das großartige Gartenfest in Thüringens Landeshauptstadt darf man einfach in diesem Sommer nicht verpassen. Warum in die Ferne fliegen, wenn wunderbare BUGA-Momente in Deutschlands Mitte zu erleben sind: das Meer aus mehr als einer Millionen Blüten, Sonnenschein, ausgedehnte samtweiche Rasenflächen zum Verweilen, lauschige Plätze fürs Picknick, Touren durch Wüste und Urwald im neuen Danakilhaus im egapark, erfrischende Wasserspiele, Musik, Theater und kulinarische Entdeckungen.

Bild: Festwiese Sparkassenbühne, „Der Mistkäfer – Familienpicknickkonzert des Theaters Erfurt“, Johanna (2) auf dem Konzert Foto: Steve Bauerschmidt

Auch für die kommende Woche sind mit Ferienzeit, Sonne und Sommertemperaturen alle Bedingungen gegeben, einen entspannten, spannenden und unvergesslichen Tag auf der BUGA in Erfurt zu verbringen.

Die nächste Themenwoche ab 16.8.21 trägt den Titel: „Mit allen Sinnen genießen“. Sieben abwechslungsreiche Tage stehen bevor. Kabarett stimuliert den Sinn für Humor, die Konzerte erfreuen die Ohren, und die Blütenpracht das Auge. Geruch und Geschmack dürfen sich besonderer Gaumenfreuden aus Gastronomie und Outdoorküche erfreuen.

Boulevard der Künste – 21.08.2021 von 14:00 bis 22:00 Uhr – Kleinkunst ganz Groß im egapark

Petersberg – Im Bild: Zeitreise durch Gartenepochen Foto: Steve Bauerschmidt

Straßentheater, Comedy, farbenfrohe und überraschende Walkacts, mal pantomimisch, mal mit Musik. Dazu ein buntes Programm für die Jüngsten! Das alles eingebettet in 36 Hektar einzigartigen Gartenpark, in vielfältige Gartenthemen und Naturerlebnisse, in all das, was eine BUGA ausmacht.

Deutsche und internationale Künstler zeigen, wie Kleinkunst zum großen Erlebnis wird. Eine Couch aus Holland kommt mit den auf ihr Sitzenden ins Gespräch. Ein Italiener fährt eine Ballerina spazieren. Ein belgisches Metzger-Pärchen verkauft seine verrückten Waren an die vorbei flanierenden Besucher. Eine abgefahrene Rattengang erobert die Welt oberhalb der Kanalisation. Und eine französisch angehauchte Theatertruppe bringt ihre schmutzige Wäsche mit… Klingt verrückt? Ist es auch! Im positiven Sinn. Lustig, unterhaltsam, mal zum Mitmachen, mal zum Zuschauen. Und immer zum Genießen!

Besonderer Höhepunkt ist die große Lasershow „Colors of nature“ mit Feuerwerk am 21. August von 20 – 23 Uhr.

Web: buga2021.de