Die Fachhochschule Polizei Sachsen-Anhalt stellt sich vor

Die Fachhochschule Polizei Sachsen-Anhalt – mit Ihrem Sitz in Aschersleben, der ältesten Stadt Sachsen-Anhalts –
ist eine Einrichtung der Polizei Sachsen-Anhalt, die als Fachhochschule des Landes Sachsen-Anhalt die Aus- und Fortbildung des Polizeivollzugsdienstes vornimmt.

Fachhochschule Polizei Sachsen-Anhalt

Sie ist eine moderne Bildungs-, Forschungs- und Serviceeinrichtung, die die Ausbildung zu bürgernahen Polizeibeamtinnen und
-beamten im Land Sachsen-Anhalt gewährleistet. In diesem Rahmen dient die Fachhochschule Polizei der Pflege und Entwicklung der polizeibezogenen Wissenschaften durch Lehre, Studium, Weiterbildung und Forschung. Das Studium, als eine Investition in die Zukunft, wird durch ständige Überprüfung, Abstimmung und Fortschreibung aller Fachinhalte, vor allem im Hinblick auf ihre Praxisbezogenheit gestaltet. Die Fachhochschule gewährleistet eine Ausbildung auf hohem Niveau und arbeitet dazu mit verschiedenen Polizeifachhochschulen in der Bundesrepublik und auf internationaler Ebene zusammen.
In diesem Imagefilm informieren Euch die beiden Studenten Tracy und Matthias über die Ausbildung und den Campus.

Web: https://fh-polizei.sachsen-anhalt.de