Endlich wieder live: „Blue Man Group“ startet in Berlin nach Corona-Zwangspause Kultshow feiert 6.000 Vorstellung am Potsdamer Platz

Berlin (ots) Ganze 16 Jahre lang war BLUE MAN GROUP ein ununterbrochener Show-Dauerbrenner in Berlin. Ein Unterhaltungsrekord in der deutschen Hauptstadt. Im Stage Bluemax Theater am Potsdamer Platz brachte sie es auf beeindruckende 5.999 Shows – bis Corona sie am 12. März 2020 stoppte. Jetzt kehrt die Showsensation endlich auf die Bühne zurück!

Endlich wieder live: Die BLUE MAN GROUP startet wieder mit ihren Shows am Potsdamer Platz in Berlin. Tickets jetzt online auf musicals.de Foto: Eventpress Radke

Mit der Wiederaufnahme am 28. September feiert BLUE MAN GROUP auch endlich die 6.000 Vorstellung im Stage Bluemax Theater. Ein Moment, dem alle Mitarbeiter:innen, Musiker:innen und Darsteller:innen der Show seit vielen Monaten entgegenfiebern. Allerdings sind Veränderungen am Show-Konzept für die ersten Wochen der neuen Spielzeit unvermeidbar, um den aktuellen Hygienekonzepten der Behörden zu entsprechen. 6.000 Aufführungen jedoch sind ein stolzer Rekord: In Deutschland bringen es nur Starlight Express und Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN auf eine noch höhere Zahl; am Broadway stände die Berliner BLUE MAN GROUP damit auf Platz neun der ewigen Bestenliste!

Mit dem einzigartigen Mix aus rockiger Konzert-Atmosphäre, erstklassiger Comedy und atemberaubenden technischen Effekten hat sich BLUE MAN GROUP als internationale Ausnahme-Produktion in den vergangenen 16 Jahren in die Herzen ihrer Zuschauer:innen gespielt. Acht Mal pro Woche nehmen die Blauen ihr Publikum mit auf die Reise in eine Welt voller Staunen, Humor und Lebensfreude – immer dynamisch, immer extravagant. Mit ihrem Ideenreichtum verblüfft die Kult-Show Abend für Abend ihre Besucher:innen im eigens 2007 für sie umgebauten Stage Bluemax Theater. In jeder Show des Dauerbrenners geben Cast und Crew alles, um ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie zu schaffen. Unvoreingenommen, offen und voller Neugier begeistern insgesamt sechs Darsteller:innen und 16 Musiker:innen aus insgesamt neun Nationen das Publikum mit einem Mix aus Rockkonzert und Performance-Kunst.

BLUE MAN GROUP-Restart am 28. September in Berlin

BLUE MAN GROUP ist deutschlandweit erst die zweite Produktion von Stage Entertainment, die mit dem Restart die Wiederaufnahme ihres Spielbetriebs feiert. Bereits am 5. September startete Stage Entertainment mit WICKED – Das Musical in Hamburg, nach einer 18 Monate langen Zwangspause. Im Oktober folgen weitere Shows: Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN und TINA – Das Tina Turner Musical (beide in Hamburg) sowie TANZ DER VAMPIRE (Stuttgart). Im November komplettieren die Wiederaufnahme von Disneys ALADDIN (Stuttgart), die Deutschlandpremiere von Disneys DIE EISKÖNIGIN – Das Musical (Hamburg) und die Uraufführung von KU´DAMM 56 im Berliner Stage Theater des Westens den Gesamtspielplan von Stage Entertainment in Deutschland.

Web: stage-entertainmemt.com