EVENT: Wasserstoff bewegt – nachhaltige Logistik am Flughafen Frankfurt

CHI setzt auf Wasserstoff und bringt H2-LKW von ENGINIUS in den Praxiseinsatz am Flughafen Frankfurt

Frankfurt (ots) Am Donnerstag, 20. Juni 2024 (14:00 – 18:00 Uhr) veranstalten der Nutzfahrzeughersteller ENGINIUS (FAUN Gruppe) gemeinsam mit dem Wasserstoffmobilitätsunternehmen H2 Delivery und der auf Luftfracht spezialisierten Unternehmensgruppe CHI Cargo eine Informationsveranstaltung in der Cargo City Süd am Flughafen Frankfurt. Es werden Brennstoffzellenelektrische Nutzfahrzeuge ausgestellt und für Probefahrten zur Verfügung stehen. Das Event findet im Rahmen der bundesweiten Woche des Wasserstoff statt.

ENGINIUS BLUEPOWER 2738E 6×2/4 mit AIR CARGO Aufbau
Bildrechte: FAUN Umwelttechnik GmbH & Co. KG

Die Veranstaltung „Wasserstoff bewegt: nachhaltige Logistik am Flughafen Frankfurt“ informiert über die aktuelle Entwicklung des Markthochlaufs der zukunftsträchtigen Wasserstoffmobilität. Wasserstoff spielt eine wichtige Rolle für eine saubere Mobilität. Es werden keine CO2-Emissionen emittiert und durch die kurzen Betankungszeiten und hohe Nutzlasten ist es möglich, Logistikkonzepte, die sich mit Diesel-LKW etabliert haben, emissionsfrei zu übernehmen. Zudem präsentieren sich die Unternehmen Fraport, der Deutsche Wasserstoff Verband aus Berlin, das H2-Cluster „Hessenflotte“ und die Wasserstofftankstellenbetreiber H2 Mobility und GP Joule.

Ende des Jahres wird die CHI Trucking Services GmbH am Flughafen Frankfurt einen 27-Tonner vom Typ ENGINIUS BLUEPOWER 6×2/4 mit einem Kofferaufbau auf die Straße bringen. Einsatzbereich des emissionsfreien Lkws wird der regionale Verteilerverkehr im Großraum Frankfurt sowie der tägliche Einsatz auf dem Flughafengelände in Frankfurt sein. Der LKW wird in einem pay-per-use Modell über das Unternehmen H2 Delivery als Investor erworben und beinhaltet eine Förderung aus dem Programm klimafreundliche Nutzfahrzeuge des BMDV.

Das Fahrzeug mit 27 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht besitzt bei einem Tankvolumen von 16,4 Kg Wasserstoff (700 bar) eine Reichweite von bis zu 250 Kilometern. Die Betankungszeit beträgt in etwa 15 Minuten. Das Fahrzeug kann in Frankfurt bereits an drei Wasserstofftankstellen betankt werden, hinzu kommen drei weitere Tankstellen im Frankfurter Umland in Wiesbaden, Bad Homburg, Weiterstadt und eine im Bau befindliche Wasserstofftankstelle in Aschaffenburg. In dieser Region sind bereits neun der 160 mit Wasserstoff betriebenen Nutzfahrzeuge des Herstellers ENGINIUS im täglichen Einsatz. ENGINIUS verfügt in Mainz über ein eigenes Kunden-Center und Service-Spezialisten für die BLUEPOWER-Fahrzeuge. Damit entsteht in Frankfurt ein HUB für emissionsfreies Fahren mit brennstoffzellenelektrischen Nutzfahrzeugen.

FAUN Umwelttechnik GmbH & Co. KG

http://www.FAUN.com