Deutschland-Journal.de

Aktuell | Deutschland-Scout | Business | Politik | Tourismus | Lifestyle | .Gallery | Video | Panorama | .Click | SHOP | ?

Goslarer können ihr Altstadtfest weiterdenken

Feuerwehr und Schachclub stellen sich im MachMit!Haus vor

Goslar. Kommende Woche werden im MachMit!Haus am Fleischscharren 7 unter anderem Ideen für das Goslarer Altstadtfest gesucht. Am Mittwoch, 20. Februar, sammelt die GOSLAR marketing gmbh zwischen 10 und 18 Uhr unter dem Motto „Altstadtfest weiter gedacht und Talente gesucht“ Anregungen und Wünsche für die Veranstaltung im September. Außerdem können sich Talente für die nächste Open Stage am 4. April anmelden und Interessierte als Goslar-Botschafter bewerben.

Das Programm im der Woche vom 18. bis 23. Februar beinhaltet viele weitere Aktionen: Am Montag von 12 bis 19 Uhr und Dienstag von 12 bis 15 Uhr bietet die Stadtjugendpflege wie üblich das Offene Jugendbüro an. Junge Programmierer treffen sich am Dienstag bei „Coding4Kids“ zwischen 17 und19 Uhr, im Anschluss bis 21 Uhr gibt es wieder „Coding4Goslar“.

Nach der Ideensuche für die Altstadt trifft sich am Mittwoch der Elektrostammtisch um Giovanni Graziano zum zweiten Mal. Von 18:30 bis 20 Uhr soll unter dem Titel „Wo fehlt der Saft?“ die Ladeinfrastruktur der Stadt Goslar unter die Lupe genommen werden. Am Donnerstag kommt das Personal der silverLabs ins MachMit!Haus. Interessierte können sich von 10 bis 18 Uhr über das Internet der Dinge informieren und kleinere Schaltungen selbst bauen und programmieren.

Freitag informiert zunächst die Stadt Goslar über Digitale Baugebiete. Von 10 bis 13 Uhr geht es um die Frage, welche Technik andere Städte bereits einsetzen, und den Stand der Dinge in Goslar. Streitschlichter der Grundschule Goetheschule und die neuen Schiedsleute der Stadt Goslar treffen um 13:30 Uhr aufeinander. Unter dem Motto „Vertragt euch!“ geht der Blick auf die Streitschlichtung in der Grundschule und was Erwachsene und Kinder voneinander lernen können. Anschließend stehen von 14:30 bis 17 Uhr Mitarbeiter der Stadtbibliothek Rede und Antwort zur BIBLounge, einem 135 Quadratmeter großen Veranstaltungsraum im neuen Kulturmarktplatz, bevor der Schachclub Goslar um 18 Uhr übernimmt. „Schach matt!“ heißt es dann bis 20 Uhr.

Dieses Mal gibt es auch am Samstag etwas zu entdecken im MachMit!Haus. Die Feuerwehr Goslar stellt sich im MachMit!Haus vor: „Guck rein#Mach mit“. Von 10 bis 18 Uhr gibt es ein Feuerwehrfahrzeug zum Anfassen, Spielmannszug, Kindergeburtstag und mehr.

Kurzfristige Programmänderungen sind immer möglich. Die Termine werden im Internet unter machmit.goslar.de/machmithaus oder auf www.goslar.de aktuell gehalten.

https://www.goslar.de

Sie wollen diesen Artikel kommentieren, oder selbst einen Beitrag schreiben?
Bitte Ihren Beitrag an die E-Mail: presse@dpwa.de senden.
Danke.


(C) bei WordPress & Sitemap & Deutschland-Journal.de & Deutschland-Journal.com & Impressum.