„KREOmi“ kommt – BioMarkt Verbund bringt erstes Bio-Magazin für Kinder heraus

Töpen (ots) Mit „KREOmi“, einem Sprössling des mehrfach ausgezeichneten Kundenmagazins „KREO“, spricht der BioMarkt Verbund ab sofort auch junge Leser*innen an.

Mit Gemüse macht’s mehr Spaß: Kinder entdecken im neuen Magazin „KREOmi“ von BioMarkt gemeinsam mit Maskottchen Enrico, einem quirligen Kohlrabi-Kopf aus Ökozüchtung, die bunte Vielfalt der Natur.

Das erste Bio-Magazin für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren greift, wie das erfolgreiche Heft für Erwachsene auch, viermal jährlich interessante Themen rund um die Ernährung, den Ökolandbau und nachhaltiges Handeln auf. Nur eben altersgerecht. Als Mitmach-Magazin, das alle Sinne anspricht, soll es spielerisch Wissen und Werte vermitteln sowie die Neugier wecken, das eigene Umfeld bewusst wahrzunehmen. „KREOmi“ ist ab heute kostenlos in allen BioMärkten in Deutschland und Österreich verfügbar.

„Die drängenden Umweltthemen unserer Zeit beschäftigen zunehmend auch die Jüngsten unserer Gesellschaft“, weiß Lukas Nossol, Leitung Kommunikation im BioMarkt Verbund und selbst zweifacher Vater. „Wir sollten ihre Fragen ernst nehmen und die richtigen Antworten darauf geben, warum es wichtig ist, Bienen zu retten oder zu wissen, woher der Obstsalat kommt. Welche große Rolle Regenwürmer spielen oder, dass es viel zu schade ist, Joghurt wegzuwerfen. Mit „KREOmi“ geben wir Kindern nicht nur spannende Einblicke vom Teller bis zum Feld und zur Wiese. Wir vermitteln auch pädagogisch nachhaltiges Wissen und Werte, für die wir als BioMarkt Verbund mit einem tiefgreifenden ökologischen Bewusstsein einstehen“, so Nossol weiter.

Dabei soll das erste Bio-Kindermagazin alles andere als ein belehrendes Heft sein: Spaß und Erlebnisse stehen im Vordergrund. Bildstarke Geschichten sprechen möglichst viele Sinne der jungen Leser*innen an. Begleitet von Maskottchen „Enrico“, einem quirligen Kohlrabi aus Ökozüchtung, regen sie dazu an, nach draußen zu gehen, etwas zu erspüren, zu beobachten, zu hören. Kinder können sich nicht nur den herausfordernden Quizfragen stellen, sondern auch Wimmelbilder ergründen und Illustrationen ausmalen. „KREOmi“ verbindet interessantes Wissen zu Lebensmitteln und Landwirtschaft mit der Freude an natürlichen Schätzen, für deren Erhalt sich Bio-Erzeuger*innen und Öko-Züchter*innen besonders stark machen.

Für die Gestaltung des 24-seitigen Kindermagazins holte sich der BioMarkt Verbund die renommierte Agentur Territory aus Hamburg ins Boot. Wie das Kundenmagazin „KREO“ erscheint die Kinderausgabe viermal jährlich und liegt mit einer Gesamtauflage von 190.000 Exemplaren ab dem 22. Juli in allen BioMärkten in Deutschland und Österreich kostenlos zum Mitnehmen bereit.

Übrigens: Der Name des Kindermagazins „KREOmi“ greift in Anlehnung an das Erwachsenenmagazin ebenfalls die berühmte Plansprache Esperanto („KREO“ als Schöpfung) auf. Auf der letzten Seite des Magazins finden junge Leser*innen, Schlaufüchse und Sprachbegeisterte in jeder Ausgabe ein neues Sprichwort.

Web: www.biomarkt.de