Deutschland-Journal.de

Aktuell | Deutschland-Scout | Business | Politik | Tourismus | Lifestyle | .Gallery | Video | Panorama | .Click | SHOP | ?

Händel-Festspiele ziehen Zwischenbilanz: Rund 20.000 Besucher an den ersten 7 Tagen

Nach sieben Tagen und 39 Aufführungen im Haupt- und Rahmenprogramm ziehen die Händel-Festspiele Halle eine positive Zwischenbilanz: die Veranstalter zählten bislang rund 20.000 Besucher aus der Region und aus aller Welt.

Am Pfingstwochenende, wenn parallel der Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Halle stattfindet, wird nach Aussage des Deutschen Musikrates erwartet, dass noch zahlreiche Gäste die Festspielveranstaltungen besuchen werden. Bereits nach den ersten Tagen besuchten zahlreiche Teilnehmer und ihre Familien die Ausstellungen der Stiftung Händel-Haus.

Am 31. Mai starteten die Händel-Festspiele in Halle (Saale). An den ersten Tagen wurden mehrere kostenfreie Veranstaltungen angeboten, die von Tausenden Menschen bei schönem Sommerwetter genutzt wurden. Hierzu zählen die traditionelle Feierstunde am Händel-Denkmal, die Orgelnacht und das Barock-Familienfest der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH auf dem Domplatz mit dem Konzert „Handel for Brass“. Unter zahlreichen Gästen nahm am 1. Juni Prof. em. Dr. Silke Leopold tief bewegt und geehrt den „Händel-Preis der Stadt Halle, vergeben durch die Stiftung Händel-Haus“ im Stadthaus am Markt entgegen. Aber auch die kostenpflichtigen Aufführungen erfreuten sich großer Nachfrage. Bestseller waren dabei „Julius Cäsar in Ägypten“ in der Oper Halle, „Il Pastor fido“ im Goethe-Theater Bad Lauchstädt, das Chorkonzert mit dem Ensemble La festa musicale, dem Knabenchor Hannover und dem Stadtsingechor zu Halle in der Konzerthalle Ulrichskirche, das genreübergreifende Konzertprojekt „A Fine Lady: Kitty Clive – Händels Muse im Drury Lane“ in der Georg-Friedrich-Händel Halle mit L’Arpeggiata und Christina Pluhar und der international hoch anerkannte Tastenkünstler Jean Rondeau im ausverkauften Kammermusiksaal des Händel-Hauses.

Das Festkonzert mit Vivica Genaux und Lawrence Zazzo sowie der Lautten Compagney Berlin unter der Leitung von Wolfgang Katschner in der Georg-Friedrich-Händel Halle, das ausverkaufte Festkonzert mit Hana Blažíková und Les Passions de l’Ame. Orchester für Alte Musik Bern in den Franckeschen Stiftungen, und das Konzert „Apollo e Dafne“ mit der gefeierten Sopranistin Anna Prohaska, dem Bassisten Fulvio Bettini und dem Il Suonar Parlante Orchestra unter der Leitung von Vittorio Ghielmi wurden freundlicherweise von Monarda Arts für ARTE Concerts aufgezeichnet und sind auf https://www.arte.tv/de/arte-concert/ verfügbar.

Die Händel-Festspiele finden noch bis zum 16. Juni  statt. Es stehen natürlich noch weitere Höhepunkte und erstklassige Konzerte an. Zum zweiten Mal im Programm sind zwei Lunch-Konzerte mit den Preisträgern der Handel Singing Competition London 2018. Die kostenfreien Konzerte am 8. und 9. Juni, um jeweils 12 Uhr, im Kammermusiksaal des Händel-Hauses sind Kooperationen mit dem London Handel Festival. Weiterhin dürfen sich die Besucher der Händel-Festspiele zu Pfingsten auf Festkonzerte mit Valer Sabadus, Karina Gauvin und Carolyn Sampson sowie die konzertanten Aufführungen von „Arbace“ und „Agrippina“ freuen. Im Carl-Maria-von-Weber-Theater wird am Pfingstsamstag und -Sonntag, jeweils um 15 Uhr die Händel-Oper „Atalanta“ gespielt. Im Goethe-Theater Bad Lauchstädt wird am 14., 15. und 16. Juni die Lautten Compagney Berlin und Ballet Baroque Berlin die Händel-Oper „Alcina“ auf die Bühne bringen. Am Samstag, dem 15. Juni wird, ab 15 Uhr, im Hof des Händel-Hauses wieder das Fest für die ganze Familie gefeiert. Familien sind mit ihren Kindern, egal welchen Alters, herzlich eingeladen, sich an unterschiedlichen kreativen und aktiven Angeboten auszuprobieren. Die Kathi Rainer Thiele GmbH hat wieder Plätzchen gebacken, die man dekorativ verzieren kann. Um 14 Uhr gibt es für Kinder ab 6 Jahre das Puppenspiel „Die Bremer Stadtmusikanten“ im Kammermusiksaal des Händel-Hauses zu erleben.

Auch wenn einige Veranstaltungen ausverkauft sind, haben Besucher der Händel-Festspiele weiterhin Chancen, noch Tickets im Gästebüro des Händel-Hauses und an den Abendkassen zu erwerben. Sehr wenige Restkarten sind noch für „Atalanta“ am Samstagnachmittag im Carl-Maria-von-Weber in Bernburg, für das Festkonzert mit Carolyn Sampson am 13. Juni in der Konzerthalle Ulrichskirche, für „Alcina“ am 15. und 16. Juni im Goethe-Theater Bad Lauchstädt und den „Messiah“ am 15. Juni in der Marktkirche verfügbar. Für das Abschlusskonzert wird empfohlen, möglichst bald ein Ticket zu erwerben. Karten sind generell noch bis 10. Juni an allen CTS-Eventim-Vorverkaufsstellen, über die Ticket-Hotline +49 (0) 345 / 565 27 06 (Montag bis Freitag von 7 bis 19 Uhr,
Samstag von 7 bis 14 Uhr),
unter www.haendelfestspiele-halle.de und im Gästebüro im Hof des Händel-Hauses, Große Nikolaistraße 5 (täglich von 10 bis 18 Uhr) erhältlich.


Arche Nebra – 8. Himmelswegelauf

Samstag, 15. Juni 2019 Ort: Arche Nebra, Mittelberg, Sonnenobservatorium Goseck, Laucha Holt Euch die Himmelsscheiben-Medaille! Einmal im Jahr treffen sich Läufer, Radfahrer, Walker und Wanderer auf den »Himmelswegen«. Marathonis und Radler starten am Sonnenobservatorium Goseck, Halbmarathonis in Laucha, alle anderen an der Arche Nebra. Am Besucherzentrum kommen auch alle Aktiven ins Ziel. Hier ist den […]

weiterlesen »


Peter Pan fliegt ab Pfingstsonntag durch Harzer Bergtheater Thale

Erste Premiere der Sommerfestspiele verspricht Musik, Tanz, Spannung, Action und Spaß Peter Pan, der Junge, der nicht erwachsen werden will, hat im Kinderzimmer der Familie Darling seinen Schatten verloren. Als er ihn suchen geht, erwachen die Kinder der Darlings, Wendy und ihre Brüder, und fliegen mit ihm und der Fee Tinkerbell auf die Abenteuerinsel „Nimmerland“. […]

weiterlesen »


Video-Marketing fürs Reiseland Niedersachsen

TourismusMarketing Niedersachsen wirbt mit emotionalem Video-Content für Reisen ins zweitgrößte Bundesland Unter dem Motto „Von den Bergen bis ans Meer“ vermarktet die TourismusMarketing Niedersachsen (TMN) derzeit ihre touristischen Schwerpunktthemen mit fünf neuen Filmen, die auf www.reiseland-niedersachsen.de und dem YouTube-Kanal „mein Niedersachsen“ zu finden sind. Im Fokus stehen dabei: Gesundheit, Natur, Wandern, Radfahren sowie Kanufahren. Gemeinsam […]

weiterlesen »


Wave-Gotik-Treffen 2019 in Leipzig

Das Wave-Gotik-Treffen (WGT) ist das weltgrößte Treffen der „schwarzen Szene“, das seit 1992 jährlich zu Pfingsten in Leipzig stattfindet und rund 20.000 Gäste aus aller Welt anlockt. An den vier Tagen des Festivals wird dem Besucher – neben mehr als 150 Konzerten – ein vielfältiges Rahmenprogramm geboten. Dazu gehören Partys, Opernaufführungen, Lesungen, Ausstellungen, Live-Rollenspiele und […]

weiterlesen »


Kampf um den Titel der Stadtmeisterschaft in Braunlage

Die Biathlon-Deutschland-Tour kommt nach Braunlage Schon jetzt ist die Biathlon-Deutschland-Tour mit mehr als 70.000 Schnupperschützen und 9000 Wettkämpfern seit 2015 der weltgrößte Volksbiathlon. Erstmals lädt die Braunlage Tourismus Marketing GmbH alle Freunde des Biathlon zur Biathlon-Tour am Pfingstsamstag, den 8. Juni in den Harz nach Braunlage ein. Bei dieser Spaßveranstaltung kann JEDER mitmachen, egal ob […]

weiterlesen »


Die Triker sind los im Harz

Es ist wieder soweit, knatternde Dreiräder ziehen durch die Stadt. Triker aus dem In- und Ausland treffen sich bereits zum 20. Mal vom 20. bis 23. Juni auf dem Renngelände Bad Harzburg zum internationalen Harzer-Trike-Treffen. Organisiert wird die Veranstaltung vom Verkehrsverein Bad Harzburg. Am Samstag, 22. Juni, folgt um 13 Uhr der Konvoi durch Bad […]

weiterlesen »


Deutschland-Scout.com – Bodewehr Rothenförde bei Staßfurt

Hallo ich bin Pia, Ihr Deutschland-Scout.comIch werde Sie, an viele schöne und historische Orte in Deutschland führen. Und hier im Deutschland-Journal.de vorstellen. Das Bodewehr in Rothenförde wurde abgerissen und dann wieder neu aufgebaut. Die Säulenfundamente waren nicht mehr tragfähig. Da die Stützpfeiler in einem schlechteren Zustand waren als angenommen, kam eine Sanierung nicht mehr in […]

weiterlesen »


Heißer Start in den Sommer Gewitter und Schauer in schwüler Luft

Bonn (ots) Zum Start in den meteorologischen Sommer wird es Dank Hoch PIA hochsommerlich heiß. Zu Beginn der neuen Woche übernehmen aber schon wieder Tiefdruckgebiete die Regie. Die Luft wird dann feuchter, bei drückender Schwüle drohen regional unwetterartige Schauer und Gewitter. Sommer dreht auf Die kommenden Tage werden in ganz Deutschland hochsommerlich. „Samstag scheint verbreitet […]

weiterlesen »


Händel-Festspiele Halle beginnen heute

Neun Opern, darunter sechs szenische Produktionen und zwei Deutschen Erstaufführungen, werden bei den glanzvollen Händel-Festspielen in der Geburtsstadt von Georg Friedrich Händel von heute bis zum 16. Juni 2019 auf die Bühnen gebracht. Unter dem Motto „Empfindsam, heroisch, erhaben – Händels Frauen“ starten die Händel-Festspiele heute um 16 Uhr mit der traditionellen Feierstunde am Händel-Denkmal […]

weiterlesen »


Welterbe Weltoffen Willkommen – Sachsen-Anhalt-Tag 2019

„Welterbe Weltoffen Willkommen“ – Zeigen Sie uns Ihre Erlebnisse und Eindrücke des Sachsen-Anhalt-Tages auf Instagram. Taggen Sie Ihre Bilder mit #QLB2019! 10 zufällig ausgewählte Nutzer erhalten ein kleines Dankeschön vom Land. Der 22. Sachsen-Anhalt-Tag findet statt vom 31. Mai bis 2. Juni 2019 in der Welterbestadt Quedlinburg. Mit dem Landesfest will die Stadt drei Jubiläen feiern: den 1.100 […]

weiterlesen »


CHANNING TATUMS HIT SHOW MAGIC MIKE LIVE kommt nach Berlin

Premiere am 26. November 2019Im neuen Club Theater Düsseldorf/Berlin (ots) CHANNING TATUM lüftet Geheimnis bei Heidi Klum: HIT SHOW MAGIC MIKE LIVE KOMMT NACH BERLIN PREMIERE AM 26. NOVEMBER 2019 IM NEUEN CLUB THEATER BERLIN AM POTSDAMER PLATZ Channing Tatum lüftete als Stargast bei Germany´s next Topmodel ein bisher streng gehütetes Geheimnis: Nach Las Vegas […]

weiterlesen »


Urlaubsplanung 2019: Katzensprung statt Fernreise

Spontaner Kurzurlaub über die Feiertage Bonn (ots) Im Mai und Juni jagt ein Feiertag den nächsten. Genau die richtige Zeit, um einen spontanen Kurzurlaub einzuschieben. Abenteuer oder Erholung liegen dabei nicht einmal in weiter Ferne, sondern nur einen Katzensprung entfernt mitten in Deutschland. Die ganz besonderen Reiseerlebnisse im Heimatland stellt Katzensprung auf www.katzensprung-deutschland.de vor. Was […]

weiterlesen »



(C) bei WordPress & Sitemap & Deutschland-Journal.de & Deutschland-Journal.com & Impressum.