Schlagwort-Archive: Gastronomie

35. Maschseefest 2022: Eine vorläufige Bilanz

Hannover (ots)

Rund 2,1 Millionen Gäste haben bis zum Samstagabend das diesjährige Maschseefest besucht. Die Hannover Veranstaltungs GmbH (HVG) geht bei weiterhin sonnigem Wetter und einem durchschnittlich prognostiziertem letzten Festsonntag damit von insgesamt rund 2,2 Millionen Gästen in diesem Jahr aus.

Maschseefest Hannover – Blick auf das Nordufer

“Schöner hätte der Re-Start des Maschseefests nicht sein können. Bei fast durchgehend hervorragendem Wetter, tollen Konzerten und vielfältigen kulinarischen Angeboten konnten wir an den 19 Tagen über 2 Millionen Gäste rund um den Maschsee begrüßen. Die Qualität und das Ambiente sowohl der neuen als auch der bekannten Restaurants sind absolut einzigartig, das ist wirklich Urlaubsgefühl mitten in Deutschland “, kommentiert Hans Christian Nolte, Geschäftsführer der Hannover Veranstaltungs GmbH (HVG) das positive Ergebnis.

19 Tage – Internationale Kulinarik auf rund 20.000m²

Maschseefest Hannover – Urlaubsstimmung am Ostufer

Bei Deutschlands größtem Seefest und ausgezeichnetem Food Festival konnten die Gäste jeden Abend aus rund 50 unterschiedlichen gastronomischen Angeboten wählen. Über 4.000 Sitzplätze boten die Restaurants mit ihren Länderkonzepten aus Mexiko, Frankreich, Deutschland, Irland oder Spanien. Besonders beliebt waren auch in diesem Jahr die vielen gastronomischen Events rund um den See. Winzerabende, Tastings oder Sonntags-Frühschoppen waren oft weit im Vorfeld ausgebucht.

19 Tage – Unter freiem Himmel

Auch auf den Bühnen rund um den Maschsee waren viele musikalische und künstlerische Highlights zu erleben – Open Air und kostenlos!

Die Queen-Legends, Black Rosie, die Toten Ärzte oder die Guns Celebration gehörten im neuen Musik-Park an der Maschseequelle zu den Publikumslieblingen. Irische Bands und Songwriter sorgten im Irish Folk am Südanleger für gute Stimmung. Auf dem Platz vor der Maschsee-Bühne und am Ufer wurde zu Rock`n Roll, Country, Swing, Reggae, Salsa und Merengue viel getanzt. Die Band Munique, der Auftritt von Marquess und The Jetlags gehörten zu den Highlights am Nordufer. Viele Besucher und eine sehr ausgelassene Stimmung gab es an der neuen Maschsee-Bühne auch mittwochs beim Queer Wednesday und der “Palo Club Night”. Das beliebte Schwofen am See beim Veermaster und die Tanzabende bei Waldkater meets Spain trugen zum einmaligen Ambiente rund um den Maschsee bei. Das große Fackelschwimmen und das NKR Entenrennen erfreuten sich wieder großer Beliebtheit und wurden von den Fans vom Ufer aus bejubelt.

19 Tage – Zahlen und Daten

Die Internetseite www.maschseefest.de verzeichnete in diesem Jahr rund eine Million Klicks, die meisten Zugriffe wurden dabei durch die Restaurantübersichten, Tischreservierungen und das tägliche Programm generiert. Über Facebook und Instagram folgen dem Maschseefest rund 55.000 Fans. Die Beiträge und Stories in den sozialen Netzwerken erreichten seit dem 27. Juli rund 550.000 Personen. Berichterstattungen in Tageszeitungen, TV-Beiträge und Artikel in Nachrichtenportalen haben dem Mascheefest bisher eine potenzielle on- und offline Reichweite von rund 400 Millionen beschert. Schwerpunkt der nationalen Berichterstattung sind dabei Niedersachsen, Hamburg, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz, international erreichen die Niederlande und Belgien die höchste Reichweite.

Der besondere Dank der Hannover Veranstaltungs GmbH gilt den Einsatzkräften der Polizei, der Feuerwehr, der Johanniter-Unfall-Hilfe sowie all denen, die am Schutz des Maschseefests beteiligt waren: Eine durchgängig einmalige und überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft, ohne die das Maschseefest mitten in der Stadt nicht möglich wäre.

Das 36. Maschseefest findet vom 26. Juli bis 13. August 2023 statt.

WEB: www.maschseefest.de

D-NEWS.TV – Burg und Festung Regenstein bei Blankenburg im Harz

Willkommen bei D-NEWS.TV
Mein Name ist PIA, ich berichte hier im ersten virtuellen TV Studio

von und für Deutschland, auf dem Portal: Deutschland-Journal.de

Burg und Festung Regenstein bei Blankenburg im Harz

Ich berichte heute von der historischen Burg und Festung Regenstein bei Blankenburg im Harz. Diese wurde auf einem Sandsteinmassiv erbaut. Die Burg- und Festung Regenstein, ist von April bis Oktober von 10 bis 18 Uhr und von November bis März bis 16 Uhr für Sie geöffnet. Die Burg und Festung Regenstein, finden Sie drei Kilometer nördlich von Blankenburg im Harz. Sie ist ein beliebtes Ausflugsziel, wo jedes Jahr auch Ritterspiele stattfinden. Von der schwer einnehmbaren Burg, die im Früh- und Hochmittelalter, auf einem steil das Umland überragenden 294 Meter hohen Sandsteinfelsen errichtet wurde, sind heute nur noch die in Sandstein gehauenen Ruinen zu sehen. Erhalten sind die in den Fels hinein gehauenen Räume und Reste des Bergfrieds. Die Burgruine ist umgeben von den Resten der neuzeitlichen Festung. Über eine in den Sandstein gehauene Treppe mit Geländer, kann man sich diese einzigartige Felsenburg erschließen. Der nicht ganz einfache Aufstieg, wird aber mit einer sehr schönen Rundumsicht belohnt. In den Felshöhlen findet man auch an heißen Tagen Abkühlung. Vom Felsengipfel kann man die schöne Harzlandschaft rund um Blankenburg bewundern. Man kann mit Hilfe eines stationären Fernglases die Stadt Blankenburg mit Schloss betrachten. Oder die schöne Harzlandschaft im Umland bestaunen. Besuchen Sie die Burg Regenstein im Harz.
Ihre Pia. Danke.

10 Tage Maschseefest 2022 – eine Halbzeitbilanz

Hannover (ots) Über 1 Million Gäste haben an den ersten 10 Tagen das diesjährige Maschseefest besucht. Nach einem sehr sonnigen Start am Mittwoch, war der Freitag etwas bedeckt.

Urlaubsstimmung auf dem Maschseefest Hannover

Den ersten Samstagabend hat ein einstündiger Regenschauer kurz unterbrochen, was die Maschseefest-Fans jedoch nicht abgeschreckt hat. Mit sonnigen und immer wärmer werdenden Abenden ist das Maschseefest dann in die zweite Woche gestartet.

Hans Nolte, Geschäftsführer der Hannover Veranstaltungs GmbH, freut sich über die vielen Gäste, die in der Ferienzeit rund um den Maschsee unterwegs sind: “Für uns ist das ein wirklich sehr gutes Ergebnis. Viele Restaurants feiern dieses Jahr ihre Premiere in Hannover und für alle Beteiligten ist es nach zwei Jahren Pause ein Re-Start – da ist so viel positive Resonanz aus dem In- und Ausland besonders schön.”

Internationale Kulinarik auf rund 20.000m²

Internationale Gastronomie auf dem Maschseefest

Vielfältige gastronomische Länderkonzepte bieten eine große Auswahl an internationalen Speisen. Beim Maschseefest liegen Mexiko, Deutschland und Syrien am Nordufer, Spanien im Westen, Skandinavien und Italien am Ostufer, Irland und internationale Snacks im Süden des Maschsees. Noch bis zum 14. August haben die nationalen und internationalen Gäste Zeit, um auf ihre persönliche kulinarische Weltreise zu gehen. Frühschoppen, Winzerabende oder Special Menüs bieten dazu ein besonderes Angebot.

Unter freiem Himmel

Zu den Highlights der zweiten Festhälfte gehört sicherlich der Auftritt von The Jetlags am 13.8., präsentiert von RADIO 21 auf der Maschsefest-Bühne am Nordufer.

Live Musik unter freiem Himmel auf dem Maschseefest Hannover

Am 10.8. ist die “Palo Club Night” mit DJ Carter, Gast-MC Goodgrip aus Amsterdam, und Live-Act Cosmo Klein zu Gast. Beim Hamborger Veermaster gibt es auch in der dritten Woche noch ein buntes, maritimes Programm mit Shanty- und Seemanns-Chören und dem beliebten Schwofen am See. Beim mittlerweile 11. Entenrennen vom Norddeutsche Knochenmark- und Stammzellspender-Register (NKR) gehen am 13.8. 100 große Big Ducks und 5.000 kleine Gummientchen unter dem Motto “Leben schenken – gegen Leukämie” an den Start. Im Musik-Park an der Maschseequelle sind mit Mind2Mode (Depeche Mode/Simple-Minds/U2-Cover) am 6.8. und Guns Celebration (Guns n´Roses-Cover) am 13.8. noch zwei absolute Coverband-Legenden zu Gast. Das Closing am 14.8. wird im House-Garten mit Boris Dlugosch, der House-Legende aus Hamburg, gefeiert.

Für die kleinen Maschseefest-Fans

Auf der großen Kinderwiese vor der Heinz von Heiden Arena lädt die Xiè-Xiè Freizeit- und Erlebnispädagogik zu tollen Aktionen ein. Mittwochs und freitags bis sonntags öffnet sich dort ein Spiel- und Spaßparadies mit Bastelzelt, Hüpfburg und vielem mehr. Jeweils von 14 Uhr bis 19 Uhr können die Kleinen toben und spielen. Vom 12. bis 14.8. sind die Spielmobile der Nintendo Sommer Tour zu Gast. Für die Fahrten mit den Maschseepiraten auf der üstralala am 9.8. und 11.8.2022 gibt es nur noch wenige Restkarten. (Kartenvorverkauf ausschließlich bei: ÜSTRA Reisen GmbH, Nordmannpassage 6, 30159 Hannover)

Hin und weg: Tipps zur An- und Abreise

Die HVG empfiehlt weiterhin unbedingt die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Eigens für das Maschseefest pendelt die Buslinie 267 der ÜSTRA zwischen der Haltestelle Kröpcke und dem Strandbad. Auf der Strecke gibt es mehrere Stopps direkt an der Uferpromenade. Den Übersichtsplan gibt es unter www.maschseefest.de. Aktuell bietet sich auch hier die Nutzung des “9-Euro-Tickets” an. Der Fahrdienst MOIA bietet ebenfalls extra Haltepunkte rund um den Maschsee, die in der App einsehbar sind. Für die Anreise mit dem PKW steht der Schützenplatz als zusätzlicher Parkplatz zur Verfügung. (Tagesgebühr: 5 EUR)

Urlaubsstimmung auf dem Maschseefest Hannover

Maschseefest – Kollektion made by HEIMATHAFEN

Ein Stück Maschseefest zum Mitnehmen: Susanne Flohr und Volker Reckhoff von der Segelschule am Nordufer haben eigens für das Maschseefest 2022 eine kleine feine Maschseefest – Kollektion entworfen! Das exklusive Motiv zu Deutschlands größtem Seefest ziert T-Shirts für Damen und Herren, Turnbeutel in blau und weiß, sowie große Kaffeebecher. Erhältlich ist die Kollektion direkt am Anfang des Foodvillages Ost am Rudolf-von-Bennigsen-Ufer.

Erlebnispaket – Übernachtungsangebot

Für alle, die das Maschseefest mit einem Kurztrip nach Hannover verbinden möchten, bietet die Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG) ein passendes Erlebnispaket sowie ein vergünstigtes Gruppenspecial an.

Maschseefest-Newsletter

Auf www.maschseefest.de können sich Maschseefest-Fans ab sofort für den diesjährigen Newsletter anmelden. Programm-Infos, Highlights und Insider-Tipps kommen dann ab Mitte Juli direkt ins persönliche Postfach.

Das komplette Programm gibt es unter: www.maschseefest.de

Sonntagsführung im August auf der Wasserburg in Egeln

Am Sonntag d.07.08.2022 um 14:00—17:00 Uhr

Die Wasserburg in Egeln ist heute das kulturelle Zentrum der Region und Austragungsort von Veranstaltungen aller Art. In früheren Zeit hatte sie aber noch größere Bedeutung und erlebte solch hohe  Besucher wie Königin Luise von Preußen, General Blücher, General Bernadotte oder der schwedische Generalfeldmarschall Johan Banér.

Wasserburg Egeln mit Bergfried

Was sich sonst noch dort im laufe der Geschichte abspielte kann man bei einer Führung erleben bei der der Museumsleiter Uwe Lachmuth in seiner Rolle als Burgherr Otto von Hadmersleben näheres über Gebäude, Funktion und Bewohner erzählt.

Museumsleiter Uwe Lachmuth in seiner Rolle als Burgherr Otto von Hadmersleben

Die Führung beginnt am Sonntag den 7. August um 14:00 Uhr im Torhaus der Burg und dauert ca. eine Stunde.

Wasserburg Egeln Innenhof

Anschließend kann das umfangreiche Museum vom Burgverlies bis zum Bergfried besichtigt werden und oder auch im historischen Café der Burg einkehren.

Willkommen im historischen BurgCafè

Vor der Führung ist bereits das Atelier des Maler und Grafiker Klaus Gumpert geöffnet.

Klaus Gumpert auf der Wasserburg Egeln

Hier kann man nicht nur seine Bilder anschauen, sondern auch besondere Musikinstrumente und historische Möbel.

WEB: Wasserburg-Egeln.de

Reisen zu historischen Orten werden beliebter: Airbnb führt Kategorie “Historisches” ein

Berlin (ots) Laut UNESCO* ist der Kulturtourismus einer der am schnellsten wachsenden Bereiche des weltweiten Tourismus, er macht 40% aus. Airbnb reagiert auf diesen Trend und führt die Kategorie “Historisches”** ein, um die Suche nach Unterkünften zu erleichtern, die ein authentisches historisches Erlebnis bieten.

Gutshaus Thurow auf Airbnb in der neuen Kategorie “Historisches”. © Peter Rüssmann

Niederbayern, das Fränkische Seenland und der Spreewald sind die beliebtesten Reiseziele für Buchungen historischer Unterkünfte in Deutschland.

In Deutschland sind die Buchungen historischer Unterkünfte im Jahr 2021 im Vergleich zu 2019 um 65% gestiegen.*** 81% dieser Übernachtungen in historischen Unterkünften sind im Jahr 2021 für Inlandsaufenthalte gebucht worden.

Um dieser wachsenden Nachfrage gerecht zu werden, hat Airbnb die neue Kategorie “Historisches” eingeführt, mit der Gäste jetzt knapp 1.500 historische Unterkünfte in Deutschland entdecken können – von ehemaligen Kapellen bis hin zu jahrhundertealten Schlössern. Bislang ist die Kategorie “Historisches” in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien und Spanien verfügbar. Insgesamt sind bereits 20.000 historische Unterkünfte auf Airbnb zu finden und weitere Länder werden in Kürze folgen. Gastgeber:innen dieser Kategorie auf Airbnb, ermöglichen es Gästen, einzigartige Unterkünfte von historischer Bedeutung aus dem 19. Jahrhundert oder früher zu erleben, die teilweise sogar dem Kulturerbe zugesprochen werden.

Nach Angaben von Airbnb lag der typische Verdienst von Gastgeber:innen, die historische Unterkünfte in Deutschland anbieten, im Jahr 2021 bei mehr als 4.000 EUR im Vergleich zu rund 3.000 EUR für andere Gastgeber:innen.

“Die Einführung der Kategorie ‘Historisches’ ist ein großartiger Anreiz für Reisen zu historischen Unterkünften und inspiriert Menschen, an Orte zu reisen, die sie normalerweise nicht besuchen würden. Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Airbnb und begrüßen die wachsende Wertschätzung für historische Gebäude, die wir auf dem ganzen Kontinent beobachten können.” Alfonso Pallavicini, Präsident der European Historic Houses Association (EHHA).

Damit Eigentümer:innen historischer Unterkünfte vom wachsenden Interesse am Kulturerbe-Tourismus profitieren können, hat Airbnb die Airbnb-Akademie für Kulturerbe ins Leben gerufen: Diese gibt zukünftigen Gastgeber:innen in Frankreich, Italien und Spanien spezielle Werkzeuge sowie eine persönliche Ansprechpartner:in an die Hand, die den Eigentümer:innen maßgeschneiderte Schulungen und Ratschläge zum Thema “Gastgeben in historischen Unterkünften” anbietet.

“Die neue Kategorie ‘Historisches’ auf Airbnb ermöglicht es nicht nur Reisenden aus aller Welt, kulturelle und historische Orte in Deutschland kennenzulernen, sondern sie präsentiert auch bisher unentdeckte Reiseziele. Mit der neuen Kategorie möchten wir dazu beitragen, den Tourismus noch vielfältiger aufzustellen und damit die Wertschöpfung auch in ländlichen Regionen Deutschlands zu unterstützen.” Kathrin Anselm, General Manager Airbnb DACH, CEE & CIS.

Von der Nordseeküste in Schleswig-Holstein bis zum Fränkischen Seenland im Süden heißen die Gastgeber:innen von historischen Unterkünften ihre Gäste willkommen. Die beliebtesten Reiseziele in Deutschland für Aufenthalte in historischen Unterkünften im Jahr 2022 sind bis heute****:

  • Niederbayern
  • Fränkisches Seenland
  • Spreewald
  • Nordseeküste, Schleswig-Holstein
  • Weserbergland
  • Schwerin
  • Westerwald
  • Stuttgart
  • Ostseeküste, Schleswig-Holstein
  • Schwäbisch Hall

“Ich freue mich immer wieder über Gäste auf Airbnb, die den Charme, Wert und die Qualität historischer Gebäude genauso schätzen wie ich. Der Austausch mit den Gästen, die das Kleine Schloss Lanke wie auch das historische Gutsdorf Lanke und die vielen umliegenden Seen erkunden, ist auch für mich immer wieder spannend! Von jedem Gast lerne ich einen anderen Blickwinkel auf die Region kennen.” Philipp Virag, Gastgeber, Kleines Schloss Lanke.

Zu den Reisezielen, an denen die Gastgeber:innen historischer Unterkünfte das höchste Durchschnittseinkommen erzielen, gehören die Ostseeküste in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern, Marburg, Gießen und Fulda in Hessen, die Eifel sowie der Schwarzwald.*****

Hier ist eine Auswahl einiger historischer und meistgesuchter Unterkünfte in Deutschland:

WEB: https://www.airbnb.de/

D-NEWS.TV – Wasserburg Egeln im Salzlandkreis

Willkommen bei D-NEWS.TV
Mein Name ist PIA, ich berichte hier im ersten virtuellen TV Studio

von und für Deutschland, auf dem Portal: Deutschland-Journal.de

Wasserburg Egeln im Salzlandkreis

Heute berichte ich über die Wasserburg Egeln. Sie liegt zwischen Magdeburg und Halberstadt in Sachsen-Anhalt im Salzlandkreis. Im Torhaus, im Bergfried und auf dem Gerichtsboden befindet sich das umfangreiche Museum der Stadt Egeln. Das seit 1933 existierende, wissenschaftliche Museum für Vor- und Frühgeschichte, ist das Einzige seiner Art im nördlichen Harzvorland. Das Museum informiert über die Besiedlungsgeschichte der Egelner Mulde von der Altsteinzeit bis zur Frühgeschichte. Es gibt weitere Räumlichkeiten zur Stadt- und Burggeschichte, eine Heimatstube, einen Burgkeller mit Folterkammer. Ein Sonderausstellungsraum, in welchem zu verschiedenen Themen Ausstellungen organisiert werden. Das Hochzeitszimmer und der Burghof werden für Hochzeiten genutzt. Die Hochzeitspaare können auf der Burg getraut werden. Es gibt eine romantische Burgherberge und ein rustikales Burgcafe, welches zum Verweilen einlädt. Der 36 Meter hohe Bergfried welcher schon von Weitem zu sehen ist rundet den Museumsbesuch ab. Im Hof der Wasserburg Egeln finden Ritterkämpfe und zahlreiche kulturelle Veranstaltungen statt. Der Besuch auf der Wasserburg Egeln lohnt sich zu jeder Jahreszeit.
Ihre Pia. Danke.

The Future of Fast Food: Die Plant-based Revolution

Hannover (ots)

Beef- oder Plant-based Burger? Burger King® Deutschland lässt seinen Gästen die freie Wahl.

  • Revolutionärer Schritt im Fast Food: Alle Beef-Burger bei Burger King® in Deutschland ab jetzt wahlweise mit Plant-based oder Beef-Patty.
  • Keine Kompromisse im Geschmack: 0 % Fleisch. 100 % Geschmack.
  • Seit 1997: Burger King® treibt Erfolgsstrategie und Vorreiterrolle im Bereich Plant-based voran.
Die Plant-based Revolution von Burger King®

Seit jeher setzt Burger King® Maßstäbe bei Burgern mit pflanzenbasierten Pattys. Im Home of the Whopper® findet jede*r das Passende – ganz gleich ob Fleischliebhaber*in, Flexitarier*in, Vegetarier*in oder Veganer*in. Ab sofort sind in allen teilnehmenden deutschen Restaurants fast alle Burger auch als Plant-based Variante erhältlich – von Whopper®, Cheeseburger und Hamburger über X-tra Long Chili Cheese bis hin zum Big King. Damit revolutioniert Burger King® die Systemgastronomie und setzt ein Zeichen für mehr geschmackliche Vielfalt – denn so viel Plant-based unter einem Dach gab es noch nie.

“Die Supermärkte sind längst voller pflanzenbasierter Ersatzprodukte und mehr als die Hälfte der Menschen in Deutschland ernährt sich flexitarisch. Dass Plant-based auch bei Fast Food funktioniert, stellen wir seit 1997 immer wieder aufs Neue unter Beweis”, sagt Klaus Schmäing, Director Marketing der BURGER KING Deutschland GmbH. Vor mittlerweile 25 Jahren hat Burger King® mit dem Veggie KING seinen ersten pflanzenbasierten Burger entwickelt. “Und auch heute sind wir es, die den nächsten bahnbrechenden Schritt gehen, der die Branche verändern wird.”

Echter flame-grilled Geschmack für alle

Burger King® verfolgt ein klares Ziel: Für jeden Geschmack das Passende anbieten. Die Frage, welche Beef-Burger es mit Plant-based Patty gibt oder nicht, stellt sich dabei aber nicht mehr. Ab sofort können Burger King® Gäste deutschlandweit frei wählen, ob sie ihren Burger lieber mit flammengegrilltem Plant-based oder Beef-Patty bestellen wollen. Damit finden nun alle, egal ob sie sich flexitarisch, vegetarisch oder vegan ernähren, eine noch größere Auswahl an Plant-based Produkten. Burger King® setzt in seiner Erfolgsstrategie voll auf Plant-based und macht allen die Produkte einfach zugänglich. Darum werden die Plant-based Burger zum gleichen Preis wie ihre Varianten mit Fleisch angeboten.

Gemeinsam mit seinem langjährigen Kooperationspartner The Vegetarian Butcher(TM) hat Burger King® pflanzenbasierte Pattys entwickelt, die nicht nur aussehen wie Fleisch, sondern auch danach schmecken: 0 % Fleisch. 100 % Geschmack. – natürlich wie alle Speisen ohne die Zusatzstoffe Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker. Die beiden Partner setzen mit der großen Plant-based Produktvielfalt nun erneut neue Standards für die gesamte deutsche Systemgastronomie.

Vom Burger König zum Plant-based Revolutionär

Nach der Einführung des Veggie KING 1997 in Deutschland entwickelte sich Burger King® in den letzten Jahren zum absoluten Plant-based Revolutionär und führte den Plant-based Whopper® (2019) und die ersten pflanzenbasierten Nuggets (2020) in der deutschen Systemgastronomie ein. 2021 sorgte das weltweit erste Plant-based Burger King® Restaurant in Köln national wie international für immenses Aufsehen. Um das Thema Fleischalternativen zu fördern, engagiert sich Burger King® seit 2021 als erstes systemgastronomisches Mitglied im Bundesverband für alternative Proteinquellen (BALPro). Einen weiteren absoluten Meilenstein setzte Burger King® mit der ersten V-Label-Lizenzierung von ProVeg Deutschland in der deutschen Gastronomie. Seitdem bietet das V-Label allen Veganer*innen klare Orientierung bei der Burger-Wahl. Zum Veganuary 2022 brachte Burger King® zum ersten Mal ein ausschließlich veganes Aktionsprodukt in die Restaurants und im Mai zeichnete die Tierschutzorganisation PETA Deutschland den Plant-based Long Chicken® als besten veganen Chicken-Burger mit dem Vegan Food Award 2022 aus.

“Wir wollen Fast Food in Deutschland grundlegend verändern- eben revolutionieren. Dazu zählt, dass guter Geschmack nicht von der Proteinquelle abhängen soll. Bei uns haben die Gäste daher die freie Wahl – und das erwarten sie auch von einer globalen Marke”, so Klaus Schmäing. “Mit der größten Produktvielfalt und dem besten Geschmackserlebnis sind wir Marktführer bei pflanzenbasiertem Fast Food in Deutschland. Plant-based ist ein wichtiger Bestandteil unserer Erfolgsstrategie und diese setzen wir auch zukünftig konsequent fort.”

WEB: burgerking.de