Sepultura 40 Years Farewell Tour – “Celebrating LifeThrough Death”

Am 19.11.2024 Haus Auensee, in Leipzig

Sepultura hat das Ende des Weges erreicht und hat sich entschieden, durch einen bewussten und geplanten Tod abzureisen.
In den nächsten 18 Monaten feiern wir gemeinsam mit unseren treuen Fans das 40-jährige Bestehen auf einer Abschiedstour rund um den Globus.

Es wird ein letztes Mal eine Feier der Vergangenheit und der Gegenwart sein. Nach vier Jahrzehnten voller Höhen und Tiefen, in denen wir 80 Länder und unzählige verschiedene Kulturen besucht haben, hatten wir die Chance, Brasiliens Botschafter zu werden und unsere Farben und Rhythmen weltweit zu verbreiten.

Mit unserem neuesten Studioalbum „Quadra“, einem Höhepunkt unserer Karriere, haben wir ein unvergessliches Kapitel hinzugefügt, gefolgt von der „SepulQuarta“-Erfahrung, die uns geholfen hat, die schwierigen Zeiten der Pandemie gemeinsam zu meistern.

Wir werden unsere Kräfte für einen endgültigen, starken Abschied vereinen. Und ihr alle könnt ein Teil davon sein. Auf dieser Tour zum 40-jährigen Jubiläum werden wir 40 Live-Tracks in 40 verschiedenen Städten aufnehmen und eine riesige Zusammenstellung unserer besten und energiegeladensten Momente auf der Bühne veröffentlichen. Wir sind glücklich und sehr dankbar für alles, was wir in den letzten vier Jahrzehnten erleben durften. Wir haben großartige Alben veröffentlicht und unvergessliche Shows gespielt, Freundschaften gepflegt, unsere Idole getroffen, dazu beigetragen, brasilianischen Metal auf die Weltkarte zu bringen, und sind daher der Meinung, dass wir die Musikszene mit einem erfüllten Pflichtgefühl verlassen können. Wir hatten immer die besten Fans der Welt, die uns mit Lob und Kritik unterstützt haben, die anspruchsvoll und intelligent waren, die mit der Band zusammengewachsen sind und immer treu geblieben sind. Ohne euch wäre das alles nicht möglich gewesen.

Dieses Album und diese Tour sind für die SepulNation – wir lieben euch und werden es immer tun!
Sterbehilfe, das Recht auf einen würdevollen Tod. Das Recht, frei zu leben und zu entscheiden, wann man stirbt!
Europa, wir feiern ein letztes Mal gemeinsam. Als besonderer Gast werden uns die ukrainischen Progressive-Metal-Überflieger Jinjer an allen 20 Terminen begleiten, zusammen mit den Old-School-Death-Metallern Obituary und Philadelphias Jesus Piece.

Der exklusive Eventim Presale beginnt am Montag, 11.12.23 um 10 Uhr. Derallgemeine Vorverkauf startet am Mittwoch, 13.12.23 um 10 Uhr. Die Tickets sindan allen Vorverkaufsstellen und wie immer sicher und direkt beim Veranstalterunter www.mawi-concert.de erhältlich. Tickethotline 0341 – 98 000 98.