Deutschland-Journal.de

Aktuell | Deutschland-Scout | Business | Politik | Tourismus | Lifestyle | Foto | Video | Panorama | Web-A-Z | SHOP | ?

Am Samstag öffnet das Harzer Bergtheater Thale seine Pforten …

Die „Grüne Bühne“ lädt alle interessierten Gäste am Samstag, den 25. Mai ab 11:00 Uhr 4 Stunden lang zum Blick hinter die geheimen Kulissen auf den Hexentanzplatz nach Thale ein.

Als Zuschauer waren schon viele zu Besuch in einem der beliebten Märchen, einer zauberhaften Operette oder einem der exklusiven Konzerte im Bergtheater Thale. Die Bühne ist von den Zuschauerrängen aus auch gut zu sehen, aber alles andere?

Aufgrund des großen Interesses wird es den Gästen einmal im Jahr, zu Saisonbeginn, ermöglicht das Bergtheater mal ganz anders kennen zu lernen und auf einem Rundgang Flächen und Räume zu entdecken und zu erkunden, die ihnen sonst verborgen bleiben. An den anderen 364 Tagen ist hier ansonsten nicht der Zutritt erlaubt. Das Theater, die Kostüme, die Darsteller und die damit verbundene Magie umgibt meist etwas Geheimnisvolles oder gar Unnahbares- auch durch die Distanz, welche zwischen dem Geschehen auf der Bühne und zwischen den Zuschauern besteht. Im Bergtheater Thale ist das schon etwas anders.

Nutzen Sie also die Gelegenheit und kommen Sie dem Ganzen etwas näher als sonst und schauen Sie, ob es denn eigentlich Garderoben im Harzer Bergtheater Thale gibt oder wo sich die Darstellerinnen und Darsteller im Backstage aufhalten. Und erkennen Sie, wie viele verschiedene Auftrittsmöglichkeiten es eigentlich auf der wohl schönsten Naturbühne Deutschlands gibt.

Als besonderes Highlight präsentieren die Ensembles, die im Rahmen der Sommerfestspiele 2019 sowohl im Harzer Bergtheater Thale als auch auf der Waldbühne Altenbrak gastieren, verschiedene Ausschnitte aus und Einblicke in ihre Inszenierungen.

Freuen Sie sich also auf einen spannenden und kunterbunten Erlebnistag für jung und junggebliebene auf der wohl schönsten Naturbühne Deutschlands. Der Eintritt ist frei.

 
Aktuelle Information sowie den kompletten Spielplan finden Sie unter: www.tickets.bodetal.de.


Händels „Giulio Cesare in Egitto“ – die Entstehung einer „Meisteroper“

Referent: Dr. Hans Dieter Clausen (Hamburg) Am Mittwoch, dem 22. Mai 2019, hält um 19.30 Uhr Dr. Hans Dieter Clausen aus Hamburg einen Vortrag über die Händel-Oper „Giulio Cesare in Egitto“ im Romanischen Gewölbe des Händel-Hauses. Der Vortrag widmet sich mit Händels „Giulio Cesare in Egitto“ einer Oper, die auch auf dem Programm der diesjährigen […]

weiterlesen »


Ohne Musik wäre die Gesellschaft längst kollabiert.

25. Musikschulkongress des Verbandes deutscher Musikschulen in Berlin Berlin (ots) Mit dem bejubelten Konzert des Opernkinderorchesters Berlin und Rolando Villazón in der Staatsoper Unter den Linden ist am 19. Mai 2019 der 25. Musikschulkongress des Verbandes deutscher Musikschulen (VdM) in Berlin zu Ende gegangen. 1.500 Teilnehmer nutzten drei Tage lang im bcc Berlin Congress Center […]

weiterlesen »


Deutschland-Scout.com – Lokfest Staßfurt im Salzlandkreis

Hallo ich bin Pia, Ihr Deutschland-Scout.comIch werde Sie, an viele schöne und historische Orte in Deutschland führen. Und hier im Deutschland-Journal.de vorstellen. Ich berichte heute über das Staßfurter Dampflokfest im Salzlandkreis. Mehrmals im Jahr richten die Staßfurter Eisenbahnfreunde auf dem Vereinsgelände ein Lokfest aus. Fauchende Dampfloks und historische Technik zum Anfassen in einem rund 100 […]

weiterlesen »


Museumstag 2019 mit dem Schwerpunkt Grünes Band am 19.5.2019

Mehr sehen mit einem geführten Ausstellungsrundgang im Nationalpark-Besucherzentrum TorfHaus Unter dem Motto ‚Museen – Zukunft lebendiger Traditionen‘ findet am Sonntag, dem 19. Mai, zum 42. Mal der Internationale Museumstag statt. Im Nationalpark-Besucherzentrum TorfHaus werden dazu um 10, 12 und 14 Uhr Führungen durch die abwechslungsreiche Ausstellung angeboten. Schwerpunkt ist dabei naturgemäß der Nationalpark Harz mit seinem […]

weiterlesen »


19. Mai 2019 ist Internationaler Museumstag!

Museen – Zukunft lebendiger Traditionen! Der 19. Mai ist auch für das Händel-Haus Museums-Sonntag. Museen in ganz Sachsen-Anhalt, in Deutschland und weltweit haben aus diesem Anlass ihre Türen weit geöffnet. „Die Weitergabe von Erkenntnissen über Wissen, Können, Lebensgewohnheiten vergangener Jahrhunderte ist eine wichtige Aufgabe der Museen.“ so Ulf Dräger, Vorsitzender des Museumsverbandes Sachsen-Anhalt e.V. „Durch […]

weiterlesen »


Hilfe für den wilden Wald.

Ethikunterricht einmal anders Gymnasialschüler des Wernigeröder Stadtfeld-Gymnasium aus der 6. Klasse unterstützen jüngst durch einen Pflanzeinsatz den Nationalpark Harz. In Drei Annen-Hohne wurden rund 800 Rotbuchen auf eine durch Sturm und Borkenkäfer beeinträchtigte Fläche gepflanzt. Am Ende der kräfteraubenden Aktion überreichten die Schüler Nationalparkleiter Andreas Pusch und Revierförster Martin Bollmann noch eine Spende von 150 […]

weiterlesen »


Lesen gegen das Vergessen – Die Bernburg-Premiere

Am 10. Mai fand auf dem Karlsplatz in Bernburg erstmals die Veranstaltung „Lesen gegen das Vergessen“ statt. Eingeladen hatte der Kreisverband DIE LINKE des Salzlandkreises. „Lesen gegen das Vergessen“ ist eine mahnende Erinnerung an die Bücherverbrennung der Nazis vom 10. Mai 1933 in Berlin. In Bernburg wurde gelesen aus den Werken damals geächteter Autorinnen und […]

weiterlesen »


Die Deutsche Wirtschaft kürt 20 Innovatoren des Jahres.

Dr. Wladimir Klitschko nimmt Ehrenpreis entgegen. Düsseldorf (ots) Vom weltmarktführenden Konzern bis zum Startup, vom Standort bis zum Einzelberater: Bei der Verleihung zum „Innovator des Jahres 2019“ wurden innovative Leistungen im Bereich Management, Technologie, Digitalisierung, Produkte und Beratung ausgezeichnet. Verliehen wurde der Wirtschaftspreis vom Unternehmermedium Die Deutsche Wirtschaft (DDW). Den Festakt mit herausragenden Unternehmern und […]

weiterlesen »


Fast 40 Freiwillige beim Bergwaldprojekt im Nationalpark Harz

Zwei Wochen lang gemeinsames Engagement für einen naturnahen Wald. Vom 6. bis 18. Mai 2019 ist das Bergwaldprojekt e.V. mit insgesamt fast 40 Freiwilligen aus ganz Deutschland erneut im Nationalpark Harz im Einsatz, um verschiedene Arbeiten durchzuführen. Die zweite Woche ist eine integrative Woche; an ihr nehmen drei Menschen mit Beeinträchtigungen und ihre Betreuerinnen und Betreuer […]

weiterlesen »


Vorhang auf zur 11. gemeinsamen Museumsnacht von Halle und Leipzig

(halle.de/ps) Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand und Leipzigs Bürgermeisterin und Beigeordnete für Kultur, Skadi Jennicke, eröffnen am Samstag, 11. Mai 2019, die elfte gemeinsame Museumsnacht der beiden Städte. Die Eröffnung findet um 17.30 Uhr im Hof der Moritzburg, Friedemann-Bach-Platz 5, statt. Die Museumsnacht steht in diesem Jahr unter dem Motto „Vorhang auf“. 81 Museen und Sammlungen […]

weiterlesen »


Jugendfeuerwehr-Aktionstage im MTZ:

großer Publikumsandrang, viel Prominenz Sulzbach (ots)Als eine „großartige Gelegenheit, so vielen Menschen die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr nahe zu bringen und Nachwuchs zu werben“, hat der Präsident des Landesfeuerwehrverbandes, Dr. Ralf Ackermann, die Aktionstage im MTZ bezeichnet. Vor zahlreichen Zuhörern erläuterte er zusammen mit Innenminister Peter Beuth, Center-Manager Matthias Borutta und weiteren Vertretern von Jugendfeuerwehr […]

weiterlesen »


Der britische Ausnahmemusiker Steven Wilson ist Markenbotschafter der HIGH END 2019

Wuppertal (ots)Mit Steven Wilson konnte die HIGH END SOCIETY einen international hochangesehenen und gefragten Künstler als Markenbotschafter für die HIGH END 2019 gewinnen. Wie aktuell kein zweiter Musiker ist Wilson sowohl hinter dem Mikrofon als auch vor dem Mischpult außergewöhnlich erfolgreich. „Gerade die von Steven Wilson gelebte professionelle Verbindung von Technik und Musik auf höchstem […]

weiterlesen »




(C) bei WordPress & Sitemap & Deutschland-Journal.de & Deutschland-Journal.com & Impressum.